Banner Viadrina

Wykłady

Bevorstehende Vorträge:

  • 09.07.2015 ISO 19600 – der neue internationale Wegweiser für ein effektives Compliance Management [ISO 19600 - nowy drogowskaz dla efektywnego zarządzania Compliance], Fachvortrag beim KPMG Business Breakfast, Frankfurt a.M.

  • 13.07.2015 ISO 19600 – der neue internationale Wegweiser für ein effektives Compliance Management [ISO 19600 - nowy drogowskaz dla efektywnego zarządzania Compliance], Fachvortrag beim KPMG Business Breakfast, München.

  • 08.09.2015 Step-by-step zu einem CMS [Krok po kroku do CMS], 10. Handelsblatt Jahrestagung „Compliance“, Düsseldorf.

  • 10.09.2015 Moderation und inhaltliche Leitung des Panels „Compliance als Basis für erfolgreiche Unternehmen“ [Moderacja i merytoryczne kierowanie panelem " Compliance jako podstawa dla skutecznej przedsiębiorczości], Wirtschaftsforum, Krynica, Polen.

  • 15.10.2015 Internationaler Leitfaden für Compliance Management Systeme (ISO 19600) [Międzynarodowy przewodnik po Compliance Managemnet System (ISO 19600)], 8. Münchener Compliance-Symposion 2015, München.

2015

  • 12.03.2015 Culture and Values on fighting corruption within the framework of an integrated CMS, [Kultura i wartości w zwalczaniu korupcji w ramach porozumienia dla zintegrowanego CMS], Thammasat University, Expert Conference, Bangkok, Thailand.
  • 18.03.2015 Konzeption und Ansätze sowie Nutzen und Hinweise zur praktischen Umsetzung der ISO-Norm 19600 [Koncepcja i założenia jak i korzyści oraz wskazówki dla implementacji normy ISO 19600], Compliance Summit, Münster.

  • 23.03.2015 Gesetzgebung, Standards und Rechtsprechung: Compliance als neue Disziplin der olympischen Spiele oder spielen wir Roulette? – Ein Experiment! [Ustawodastwo, standardy, orzecznictwo: Compliance - jako nowa dyscyplina na igrzyskach olimpijskich czy gra w ruletkę? - Eksperyment!], Deutsche Compliance Konferenz, Berlin.

  • 14.04.2015 Wprowadzenie do Compliance, Europa-Universität Viadrina in Frankfurt (Oder).

  • 28.04.2015 Globale Standards für CMS in der Energiewirtschaft [Globalne standardy dla CMS w gospodarce energetycznej], Energieforen, Leipzig.

  • 07.05.2015 Die neue ISO 19600:2014 – Nutzen und praktische Umsetzung [nowa norma ISO 19600: 2014 - korzyści i praktyczne wdrażanie], Fachtagung Compliance, Berlin.

  • 11.05.2015 Whistleblowing: funkcje, rodzaje oraz znaczenie dla przedsiebiorstwa i gospodarki vs. etyka, Fachtagung Compliance III, Wertpapierbörse, Warschau.

  • 12.05.2015 ISO 19600 – der neue internationale Wegweiser für ein effektives Compliance Management [ISO 19600 - nowy drogowskaz dla efektywnego zarządzania Compliance], Fachvortrag beim KPMG Business Breakfast, Düsseldorf.

  • 05.06.2015 To be or not to be: Toward The New Approach of Legal Compliance [Być albo nie być: w stronę nowej propozycja dla legal compliance], CPG Spring School, Universität Münster.

  • 17.06.2015 ISO 19600 – der neue internationale Wegweiser für ein effektives Compliance Management, [ISO 19600 - nowy drogowskaz dla efektywnego zarządzania Compliance], Fachvortrag beim KPMG Business Breakfast, Berlin.

  • 23.06.2015 Compliance Management Systems: Overview, functions, principles and implementation [System zarządzania Compliance: przedstawienie, funkcję, zasady i implementacja Master of Customs Administration], Universität Münster.

  • 24.06.2015 ISO 19600 – der neue internationale Wegweiser für ein effektives Compliance Management [ISO 19600 - nowy drogowskaz dla efektywnego zarządzania Compliance], Fachvortrag beim KPMG Business Breakfast, Hamburg.

2014

  • 21.1.2014: Wyzwania narodowe i globalne Compliance – kilka aktualnych aspektów [Nationale und globale Herausforderungen für Compliance – einige aktuelle Aspekte], Warszawa.
     
  • 27.1.2014: (Warum) braucht Mittelstand Compliance? [(Dlaczego) średnie przedsiębiorstwa potrzebują Compliance?], Cologne Compliance Panel, Köln.
     
  • 10.2.2014: WebCast-Aufnahmen zu den Themen: Compliance-Einführung, CMS-Ausgestaltung, CMS für Mittelstand in Zusammenarbeit mit dem Bundesanzeiger Verlag [Wprowadzenie Compliance i jego ukształtowanie dla średnich przedsiębiorstw]

  • 26.3.2014; Aktuelles aus dem DIN-Arbeitskreis „ISO 19600 – CMS“, [Aktualności z grupy opracuwojącej nomrę „ISO 19600 – CMS“] II. Viadrina Compliance Congress, Frankfurt a.O.
 
  • 31.3.2014; Czy compliance się opłaca? [Ob sich Compliance lohnt?], Fachtagung Vertrauen am Kapitalmarkt – Compliance, Giełda Papierów Wartościowych, Warszawa.
 
  • 14.4.2014, Kilka uwag o ksztaltowaniu dobrego CMS [Einige Anmerkungen zur Gestaltung eines guten CMS], Fachtagung in Kooperation mit der Beck Akademie, Warszawa.
 
  • 25.4.2014: To be or not to be: Towards The New Approach of Legal Compliance, Münster.

  • 29.4.2014: ISO 19600 Compliance Management Systems, Frankfurt a.M.
 
  • 18.9.2014: Compliance als neue Dienstleistungsbranche [Compliance jako nowa dziedzina świadczenia usług], Ateny.
 
  • 29.9.2014: Anwendbarkeit und Nutzen der ISO 19600 im Mittelstand [Zastosowanie i korzyści ISO 19600 w średnich przedsiębiorstwach], Cologne Compliance Panel, Köln.
 
  • 28.10.2014: Außenwirtschaft und CMS [Handel zagraniczy i CMS], Köln.
 
  • 10.10.2014: Better Regulation und Compliance, FIREU-Tagung Better Regulation, Berlin.
 
  • 20.10.2014: Bedeutung von CMS im Rahmen der öffentlichen Ausschreibungen [Znaczenie CMS w prawie zamówień publicznych] Giełda Papierów Wartościowych Warszawa.
 
  • 24.10.2014: Tax Compliance, Frankfurt (Oder).
 
  • 28.10.2014: Compliance und Exportkontrolle [Compliance a kontrola eksportu], Köln.

  • 21.11.2014: Current developments in the area of Compliance Management Systems and its meaning for Non-Proliferatoin, Fachvortrag bei der Fachkonferenz zum Wiesbaden-Dialog: NON-PROLIFERATION RISKS: GOVERNANCE AND COMPLIANCE MANAGEMENT – DIALOGUE WITH INDUSTRY IN SUPPORT OF UN SECURITY COUNCIL RESOLUTION 1540 (2004), Frankfurt am Main.
 
  • 24.11.2014: Globalne Standardy CMS, III Ogólnopolska Konferencja Compliance, Warszawa.
 
  • 25.11.2014: Zukunft und Anwendbarkeit der ISO 19600 in Deutschland [Przyszłość i zastosowanie ISO 19600 w Niemczech]  Münster.
 
  • 26.11.2014: Überblick über Compliance Management Systems nach ISO 19600 [Omówienie CMS według ISO 19600], Berlin.
 
  • 15.12.2014.: Inhalte, Zielsetzung und Implementierung der CMS nach ISO 19600 [Treść, omówienie celów i implementacja ISO 19600] München.
 

2013

 
  • 23.11.2013: EU and Religion, Vortrag bei der Jahreskonferenz des CPG Bangkok, Thailand
 
  • 22.11.2013: The Principle of proportionality as a guardian for fundamental rights [Das Verhältnismäßigkeitsprinzip als Wächter über den Grundrechten], Vorlesung bei der CPG Winter School, Thammasat University Bangkok, Thailand
 
  • 23.10.2013: Petycja do Parlamentu Europejskiego: obywatel w akcji [Petition zum Europäischen Parlament: Der Bürger im Einsatz], Vortrag bei der Tagung „20 Jahre des Schutzes von Bürgerinnen und Bürgern der Europäischen Union“ an der Adam Mickiewicz Universität Poznan, Polen
 
  • 21.10.2013: Compliance für den Mittelstand, Gastvortrag bei ROTARY Frankfurt (Oder)
 
  • 28.-29.6.2013: Compliance für den Mittelstand: Die Rolle der Anwaltschaft bei Compliance-Management-Systemen, Vortrag beim 3. Europäischen Handels- und Gesellschaftsrechtstag des DAV, Wien, Österreich
 
  • 19.6.2013: Compliance czyli nowa kultura przedsiębiorstwa [Compliance als neue Unternehmenskultur], Gastvortrag bei SIEMENS Warschau, Polen
 
  •  30.5.2013: Grundrechte zwischen Nationalstaat und Globalisierung, Eröffnungsrede anlässlich der Tagung an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)
 
  • 26.4.2013: Co-creation with non-traditional partners – perspective of science [Mitgestaltung mit nicht konventionellen Partnern – Perspektive der Wissenschaft], Bundeskriminalamt, Berlin
  • 16.4.2013: Compliance in der Zukunft oder: Was soll das Ganze?, Fachvortrag beim Compliance Roundtable, Finance-Gruppe, Compliance-Plattform, Frankfurt a.M.

  • 15.4.2013: 4xW der Frauenquoten in Führungspositionen: Warum, wo, wie was? [Kilka pytan w sprawie kwot: dlaczego, gdzie, jak i co?], Vortrag im Parlament der Republik Polen, Warschau, Polen

  • 4.4.2013: Compliance for Enterprises: Idea, functions an dimplementation [Compliance für Unternehmen: Idee, Funktionen und Umsetzung], Spring School an der Westfälischen Wilhelms- Universität Münster

  • 27.-28.2.2013: Aktualne Wyzwania i Mozliwosci Compliance [Aktuelle Herausforderungen und Chancen für Compliance], IV. Forum Corporate Legal Counsel, Warszawa, Polen

  • Feb.2013: Introduction into German Law of State Organization [Einführung in das deutsche Staatsorganisationsrecht], Gastaufenthalt und Vorlesungsreihe an der Universidad da Las Palmas de Gran Canaria, Spanien

2012

 
  • Compliance – a multidisciplinary approach, Gastvortrag an der Juristischen Fakultät der Universität Szczecin, Polen, 12.12.2012
 
  • Reformen der nationalen Gesellschaften mit beschränkten Haftung am Beispiel der deutschen UG (haftungsbeschränkt) in europäischer Perspektive, elektronische Präsentation im Rahmen des BECK-Seminars; Warschau, Polen, 3.12.2012
 
  • Chosen methods of Compliance and anti-corruption trends; Thai-German Conference at Rangsit University; Bangkok, Thailand, 28.11.2012
 
  • The Constitutionalization of the Polish Law by the Adjudication of the Polish Constitutional Tribunal; CPG Third Annual International Conference: Constitutional Jurisprudence - Function, Impact and Challenges, Bangkok, Thailand, 23.-25.11. 2012
 
  • Europäisierung der Compliance-Standards und Compliance im Vertrieb, 1. Viadrina Compliance Congress, Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder), 20.11.2012
 
  • Compliance in Zeiten der Finanzkrise, 3. Deutsch-Polnisches Forum für Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsuniversität Warschau, 8.11.2012
 
  • Denklaboratorium: (Wie) lassen sich die Felder Compliance und Konfliktmanagement im Unternehmen  zusammenführen, Tagung Konfliktmanagement IV, Bucerius Law School Hamburg; 26.10.2012,
  • Modern trends in Compliance – idea, functions, implementation, corruption and exterritorial application, Fachvortrag für die Vertreter des Wissenschaftsrates des Königreiches Thailand; Münster, 25.10.2012

  • Compliance focus: liability for facilitation payments, Wordl Customs Forum; Sao Paulo, Brasilien,17.-19.09.2012
  • Konzernübergreifende Compliance-Pflichten, Fachvortrag beim 2. Europäischen Handels- und Gesellschaftsrechtstag, Bristol Le Meridien, Warschau, 7.7.2012

  • Frauen, rettet unsere Wirtschaft! Zu Frauenquoten in Führungspositionen, Antrittsvorlesung im Senatssaal der Europa- Universität Viadrina, Frankfurt (Oder), 19.6.2012
  • Compliance im Unternehmen - die neusten Trends, Gastvortrag an der Universität Lodz, Polen, 25.5.2012

  • The principle of proportionality - a comperative perspective, Thammasat University Bangkok, 16.05.2012

  • Grundrechte zwischen Nationalstaat und Globalisierung, Festrede zur Eröffnung der gleichnamigen Tagung am 1.3.2012 im Collegium Polonicum

  • Compliance against corruption, Vortrag auf Englisch während der Fachtagung „Internal investigations“, veranstaltet im März 2012 durch Fachkanzleien und die AHK Polen in Warschau

  • Europäisierung des Rechts, Abschlussrede während der 2. Konferenz der Rechtsschulen, 25.3.2012, Europa- Universität Viadrina

2011

  • Complance: Risiko, Wissen und Bildung – Insolvenz-Konferenz an der Wirtschaftsuniversität Warschau, 25.11.2011

  • Compliance – ein maßgeschneiderter Anzug: Compliance Summit 2011, Schloss zu Münster, 2.11.2011

  • Grenzen guter Compliance, Deutsch-Polnisches Forum für Wirtschaftsrecht, Warschau, 4.11.2011

  • Asian Forum on Global Governance, Non-conventional security threats in Asia, 17.-25.10.2011, Neu Delhi, Indien (dazu kommt noch Bericht)

  • European Private Company, Summer School, Moscow Higher School of Economics, Moskau, 11.-15.07.2011

  • Compliance im Unternehmen, Summer School, Moscow Higher School of Economics, Moskau, 11.-15.07.2011

  • Compliance in enterprises – legal structures for economic security, Law and Economics Conferenc,Warschau / Compliance im Unternehmen – rechtliche Strukturen für wirtschaftliche Absicherung, Universität Warschau, 7.5.2011

  • Border Security in the European Union, Southeast Asian Centre of Excellence for Public POlicy and Good Governance, Thammasat University, Bangkok 7.3.2011

  • Beteiligungsrechte des Bundestages und des Bundesrates in Angelegenheiten der Europäischen Union, Institut für Öffentliche Angelegenheiten, Warschau 29.3.2011

  • "Compliance in Enterprises – legal structures for economic security" - Vortrag auf Englisch, Teil desKonferenzbandes, erscheint im Beck-Verlag

2010

  • 10.05.2010: „Die Europäische Privatgesellschaft“ Gastvortrag an der Wirtschaftsuniversität, Warschau, Polen

  • 18.-20.10.2010: „Einführung in das Deutsche Recht” Gastvorlesung an der Universität Lodz, Polen

  • 4.11.2010: „Compliance im Unternehmen” während der Konferenz „Aktuelles im deutschen und polnischen Unternehmensrecht“ an der Universität Warschau, Polen

  • 20.11.2010: Abschlussrede bei der Abschlussfeier der Bachelorabsolventen der Westfälischen- Wilhelms Universität Münster.

  • 26.11.2010: „Compliance als effektives Instrument der Wertschöpfung im Unternehmen“ während der Insolvenzkonferenz an der Wirtschaftsuniversität Warschau, Polen

  • 4.-12.12.2010: „Europarecht“ Gastvorlesung an der Staatlichen Rechtsakademie, Moskau, Russland

  • 07.12.2010: Eröffnung und Begrüßung bei der Konferenz „Lawyers Day” an der Plechanov- Universität, Moskau, Russland“

2009

21.11.2009: „Newest Developments in European Law“ Gastvortrag an der Thammasat University, Bangkok, Thailand

2007

 
  • Grundbegriffe des Europarecht” Gastvorlesung im Rahmen der Deutschen Rechtschule an der Universität Lodz, Polen, Oktober 2007
 

2006

 
  • Einführung in den Allgemeinen Teil des BGB” Gastvorlesung im Rahmen der Deutschen Rechtschule an der Universität Lodz, Polen,  November 2006