Banner Viadrina

Klausuren-Werkstatt

Misserfolg bei juristischen Klausuren kann viele Gründe haben. Bei der Beantwortung der Frage: "Woran liegt's?", kann die "Klausuren-Werkstatt" helfen.

Die Juristische Fakultät stellt Ihnen mit der Klausuren-Werkstatt ein individuelles Beratungsangebot zur Ver­bes­se­rung der Klausurmethodik und ggf. auch der dahinterstehenden juristischen Lernmethodik zur Verfügung.

Klausurenwerkstatt ©Martina Seidlitz

Die Klausuren-Werkstatt funktioniert so:

Sie melden sich über das Online-Formular verbindlich für einen Termin an und bringen eine Ihrer Klausuren mit. In einem persönlichen Gespräch (ca. 1 Stunde) gehen Sie die Klausur dann mit einer erfahrenen Juristin oder einem erfahrenen Juristen durch, erarbeiten gemeinsam das Verständnis dafür, was in der Klausurbearbeitung wichtig ist, und vervollkommnen Ihre Methodik. 

Im Wintersemester 2022/2023 erfolgt eine Beratung zu folgenden Klausuren:

  • Grundkurs II Zivilrecht
    Ersttermin, 02.08.2022
    Wiederholungsermin, 04.10.2022

  • Grundkurs II Öffentliches Recht
    Ersttermin, 04.08.2022
    Wiederholungstermin, 07.10.2022

  • Grundkurs II Strafrecht
    Ersttermin, 08.08.2022
    Wiederholungstermin,, 05.10.2022

  • Übung im Zivilrecht (1. Klausur SoSe, 10.06.2022)

  • Übung im Zivilrecht (3. Klausur SoSe, 08.07.2022)

Auch wenn Sie im aktuellen Semester die Klausur, zu der die Beratung angeboten wird, nicht wiederholen können, werden Sie aus einer Beratung stets viele wichtige Erkenntnisse für Ihre Vorbereitung auf die nächsten (Vor­le­sungs­ab­schluss-)Klausuren mitnehmen. Sie ist also das "Anschauungsmaterial", anhand dessen unsere Be­ra­te­r*in­nen erkennen, wie Sie Ihre Klausur- und Lernmethodik für die Zukunft ver­bes­sern können.

Diejenigen, die dieses Angebot bereits genutzt haben, schätzen u.a. besonders positiv ein, dass sie

  • individuelle Verbesserungsvorschläge erhalten haben,
  • sich eins-zu-eins austauschen konnten,
  • sich hinsichtlich des Drucks etwas entlastet fühlten,
  • Einblick in die Herangehensweise der Prüfenden erhielten und
  • nie das Gefühl hatten, ihre Klausurbearbeitung würde abwertend betrachtet.

Nutzen Sie dieses wirklich hilfreiche Unterstützungsangebot, bei dem Sie u.a. lernen, wie Sie Fehler zukünftig ver­mei­den, und mit welcher Strategie Sie zu besseren Klausurleistungen kommen können.

Online-Formular

Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.



 
Logo_facebook_43x43pix ©Giraffe Werbeagentur GmbH / Blissmedia logo_instagram_43x43 ©https://en.instagram-brand.com