Banner Viadrina

Formulare | Anträge - Magister des Rechts & BA/MA GPL

  zuständig einzureichen bei
Erklärung zur Fortführung des Studiums nach der Studien- und Prüfungsordnung der Juristischen Fakultät der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) für den gemeinsam mit der Fakultät für Recht und Verwaltung der Adam-Mickiewicz-Universität Poznań angebotenen deutsch-polnischen Studiengang "Magister des Rechts" in der Neufassung vom 1. Juni 2016 pdf Prüfungsamt Prüfungsamt
Erklärung zur Fortführung des Studiums nach der Studien- und Prüfungsordnung für den Studiengang Bachelor of German and Polish Law vom 6. Juli 2016 pdf Prüfungsamt Prüfungsamt
Erklärung zur Fortführung des Studiums nach der Studien- und Prüfungsordnung für den Studiengang Master of German and Polish Law vom 6. Juli 2016 pdf Prüfungsamt Prüfungsamt
Antrag auf Zulassung zur Masterarbeit in dem Studiengang Master of German and Polish Law nach § 12 Abs. 3 Satz 1 SPO Master GPL in der Fassung vom 6. Juli 2016 i.V.m. § 17 Abs. 5 Satz 1 und 4 ASPO für Bachelor- und Masterstudiengänge in der Neufassung vom 27.01.2016 pdf Prüfungsamt Prüfungsamt
Antrag auf Zulassung zur Masterarbeit im Studiengang Master of German and Polish Law nach § 13 Abs. 3 Satz 1 FSO Master GPL in der Fassung vom 1. Juli 2015 i.V.m. § 17 Abs. 5 ASPO für Bachelor- und Masterstudiengänge in der Fassung vom 8. Mai 2013 pdf Prüfungamt Prüfungsamt
Erklärung über die Anwendbarkeit von Art. 1 Nr. 1, 2, 4 und 5 der Satzung zur Änderung der Studien- und Prü­fungsordnung für den 2012 neu gestalteten Stu­dien­gang Bachelor of German and Polish Law vom 24.4.2013 pdf Prüfungsamt Prüfungsamt
Antrag auf Rücktritt von der Prüfung pdf Prüfungsamt Prüfungsamt
Antrag auf Anerkennung auswärtiger Studien­leistungen (deutsch-polnische Studiengänge) pdf Prüfungs­aus­schuss­vor­sit­zen­de, Prof. Dr. Thiele Dekanat
Umrechnung im Ausland erbrachter Noten
Antrag auf Umrechnung von im Ausland erbrachten Noten Abteilung für Internationale Angelegenheiten, Katja Herzel/
Prof. Dr. Carmen Thiele
Abteilung für Internationale Angelegenheiten, Katja Herzel