Banner Viadrina

Publikationen - Prof. Dr. Ulrich Häde

  • Frankfurter Kommentar zu EUV, GRC und AEUV, 4 Bände, Tübingen (Mohr Siebeck), 2017, zusammen 6538 S. (Herausgeber mit Matthias Pechstein und Carsten Nowak).
  • Euro-Rettung zwischen Exekutivprimat und Parlamentsvorbehalt, Dresdner Vorträge zum Staatsrecht Band 4, Baden-Baden (Nomos) 2012, 40 S.

  • Währungsrecht, 2. Aufl., München (C.H. Beck), 2010, 356 S.

  • Juristische Wechselreden, Festgabe für Hugo J. Hahn zum 80. Geburtstag, Chemnitz (GUC - Verlag der Gesellschaft für Unternehmensrechnung und Controlling) 2007 (Herausgeber mit Ludwig Gramlich, Albrecht Weber und Franz  Zehetner).

  • Private Wertdienste und neuer Geldservice der Bundesbank, Köln (Carl Heymanns Verlag) 2006 (Herausgeber mit Rolf Stober).

  • Die innerstaatliche Verteilung gemeinschaftsrechtlicher Zahlungspflichten. Anlastungen und Haushaltsdisziplin, Schriften zum Öffentlichen Recht, Band 1018, Berlin (Duncker & Humblot), 2006, 89 S.

  • Der Finanzausgleich in der Europäischen Union - Bestandsaufnahme und Entwicklungsmöglichkeiten, Europäisches Zentrum für Staatswissenschaften und Staatspraxis, Diskussionspapiere zu Staat und Wirtschaft 41/2003, 20 S.

  • Verwaltungsrecht, 18 Fälle und Lösungen, 2. Aufl., Stuttgart (Kohlhammer), 2002, 227 S.

  • Finanzausgleich in der Europäischen Union - Bemerkungen zu Finanzautonomie und Umverteilung aus juristischer Sicht, Europäisches Zentrum für Staatswissen- schaften und Staatspraxis, Diskussionspapiere zu Staat und Wirtschaft, 17/2000.

  • Finanzausgleich - Die Verteilung der Aufgaben, Ausgaben und Einnahmen im Recht der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union, Jus Publicum Band 19, Tübingen (J.C.B. Mohr) 1996, 691 S.

  • Verwaltungsrecht, 18 Fälle und Lösungen, Stuttgart (Kohlhammer) 1992 (mit Hugo J. Hahn), 183 S.

  • Geldzeichen im Recht der Bundesrepublik Deutschland, Baden-Baden (Nomos) 1991, 237 S.

2017

  • Kommentierung der Präambel des AEUV sowie der Art. 1-6, 162-164, 174-178, 271, 308-324 AEUV, in: Pechstein/Nowak/Häde (Hrsg.), Frankfurter Kommentar zu EUV und AEUV, Tübingen, 2017, 256 S.

2016

  • Polizei- und Ordnungsrecht, in: Harmut Bauer/Franz-Joseph Peine (Hg.), Landesrecht Brandenburg, Studienbuch, 3. Aufl., 2017, S. 205 - 256.
  • Kommunale Aufgaben in Brandenburg, in: Knopp/Wolff (Hrsg.), Umwelt - Hochschule – Staat. Festschrift für Franz-Joseph Peine zum 70. Geburtstag, Berlin, 2016, S. 441 - 455.
  • Kommentierung der Vorschriften des AEU-Vertrags über die Europäische Wirtschafts- und Währungsunion (Art. 119-144, 219, 282 - 284), in: Calliess/Ruffert (Hrsg.), EUV/AEUV, Kommentar, 5. Aufl., München, 2016, 135 S.
  • Abschied vom geschwisterlichen Finanzausgleich? Die Länder einigen sich – der Bund soll zahlen, in: Junkernheinrich/Korioth/Lenk/Scheller/Woisin (Hrsg.), Verhandlungen zum Finanzausgleich, Jahrbuch für öffentliche Finanzen 1-2016, S. 111 - 120.

2015

  • Die Rechtsprechung zur Eurokrise, in: Blanke/Villalón/Klein/Ziller (eds.), Common European Legal Thinking, Essays in Honour of Albrecht Weber, Heidelberg, 2015, S. 197 - 219.
  • Der deutsche Steuerzahler haftet nicht, Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) vom 11.2.2015, S.16.

2014

  • Die Finanzordnung der Europäischen Union, in: Müller-Graff/Hatje (Hrsg.), Enzyklopädie Europarecht, Band 1: Europäisches Organisations- und Verfassungsrecht, Baden-Baden, 2014, S. 795 - 832.
  • Der Europäische Stabilitätsmechanismus (ESM), in: Müller-Graff/Hatje (Hrsg.), Enzyklopädie Europarecht, Band 1: Europäisches Organisations- und Verfassungsrecht, Baden-Baden, 2014, S. 891 - 903.
  • Frankfurter Newsletter zum Recht der Europäischen Union, Nr. 18, März 2014: Die Urteile des Bundesverfassungsgerichts zum Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM), 5 S.
  • Die Europawährung in der Finanzkrise, in: Witzleb/Ellger/Mankowski/Merkt/Remien (Hrsg.), Festschrift für Dieter Martiny zum 70. Geburtstag, Tübingen, 2014, S. 891 - 915.

2013

  • Rechtliche Bewertung der Maßnahmen im Hinblick auf eine "Fiskalunion", in: Calliess (Hrsg.), Europäische Solidarität und nationale Identität, Tübingen, 2013, S. 193 - 206 (vorab veröffentlicht unter: Berliner Online-Beiträge zum Europarecht - Berlin e-Working Papers on European Law, Nr. 77, 2012, 13 S.)
  • Das Verständnis des Bundesverfassungsgerichts vom Kompetenzgefüge zwischen der EU und den Mitgliedstaaten, in: Möllers/Zeitler (Hrsg.), Europa als Rechtsgemeinschaft – Währungsunion und Schuldenkrise, Tübingen, 2013, S. 245 - 259.
  • Der rechtliche Rahmen der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion, in: Beichelt/Choluj/Rowe/ Wagener (Hrsg.), Europa-Studien, 2. Aufl., Wiesbaden, 2013, S. 431 - 449.

2012

  • Kommentierung von Art. 88 GG, in: Wolfgang Kahl/Christian Waldhoff/Christian Walter (Hrsg.), Bonner Kommentar zum Grundgesetz, 159. Aktualisierung, Dezember 2012, 268 S.
  • Bayern klagt wieder gegen den Länderfinanzausgleich - Viel Sympathie – wenig Erfolgsaussichten, Legal Tribune Online, 18.7.2012. (online)
  • Grenzen bundesverfassungsgerichtlicher Ultra-Vires- und Identitäts-Kontrollen, in: Pechstein (Hrsg.), Integrationsverantwortung, Baden-Baden, 2012, S. 163 - 174.
  • Frankfurter Newsletter zum Recht der Europäischen Union, Nr. 9, April 2012: Der Fiskalpakt, 6 S.
  • Die Europäische Währungsunion in schwerer See: Ist der Euro noch zu retten?, in: Giegerich (Hrsg.), Herausforderungen und Perspektiven der EU, Berlin, 2012, S. 35 - 49.
  • Das Finanzsystem der Europäischen Union, in: Härtel (Hrsg.), Handbuch Föderalismus – Band IV: Föderalismus in Europa und der Welt, Berlin/Heidelberg/New York, 2012, § 90, S. 477 - 499.
  • Berlin als Bundesdistrikt?, Wirtschaftsdienst 2012, S. 77 - 78.

2011

  • The Treaty of  Lisbon and the Economic and Monetary Union, in: Blanke/Mangiameli (eds.), The European Union after Lisbon, Berlin/Heidelberg, 2011, S. 421 - 441.
  • Rechtliche Aspekte der europäischen Schuldenkrise: Zwischen europäischer Kompetenzanmaßung und nationaler Kontrolle, in: Beichelt/von Ondarza/Verheugen (Hrsg.), Die EU auf dem Weg zur Wirtschaftsregierung, MES-Perspektiven 1/2011, Frankfurt (Oder) 2011, S. 23 - 25.
  • Jenseits der Effizienz: Wer kontrolliert die Kontrolleure? Demokratische Verantwortlichkeit und rechtsstaatliche Kontrolle der europäischen Finanzaufsichtsbehörden, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (EuZW) 2011, S. 662 - 665.
  • Das Recht zur Kreditaufnahme und das Hausgut der Länder, in: Peine/Wolff (Hrsg.), Nachdenken über Eigentum, Festschrift für Alexander v. Brünneck, Baden-Baden, 2011, S. 130 - 144.
  • Neue Entwicklungen bei den Finanzierungsformen der Europäischen Union, in: Junkernheinrich/Korioth/Lenk/Scheller/Woisin (Hrsg.), Jahrbuch für öffentliche Finanzen 2011, 2011, S. 293 - 308.
  • Wahl und Ernennung des Präsidenten der Europäischen Zentralbank, Europäisches Wirtschafts- und Steuerrecht (EWS) 2011, S. 173 - 175.
  • Kommentierung der Vorschriften des AEU-Vertrags über die Europäische Wirtschafts- und Währungsunion (Art. 119-144, 219, 282-284), in: Calliess/Ruffert (Hrsg.), EUV/AEUV, Kommentar, 4. Aufl., München, 2011, 154 S.
  • Rechtsfragen der EU-Rettungsschirme, Zeitschrift für Gesetzgebung (ZG) 2011, S. 1 - 30.
  • Art. 136 AEUV - eine neue Generalklausel für die Wirtschafts- und Währungsunion?, Juristenzeitung (JZ), 2011, S. 333 - 340.
  • Föderalismusreform in Deutschland - Auf dem Weg zur dritten Stufe, Landes- und Kommunalverwaltung (LKV), 2011, S. 97 - 103.
  • Das Ende der Solidarität zwischen den Ländern? - Der Streit um den Länderfinanzausgleich, Landes- und Kommunalverwaltung (LKV), 2011, S. 1 - 7.

2010

  • Der Europäische Währungsfonds - Europa zwischen Solidarität und Solidität, in: Europa-Universität Frankfurt (Oder) (Hrsg.), Universitätsschriften Bd. 31, Reden, Antrittsvorlesungen und Abschiedsvorlesungen 2009/2010, 2010, S. 111 - 120.
  • Frankfurter Newsletter zum Recht der Europäischen Union, Nr. 1, Juni 2010: Der Europäische Währungsfonds - Europa zwischen Solidität und Solidarität?, 2 S.
  • Pakt-Debatte ohne juristischen Hintergrund, Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 28.10.2010, S. 13.
  • Die europäische Währungsunion in der internationalen Finanzkrise - An den Grenzen europäischer Solidarität?, Europarecht (EuR), 2010, S. 854 - 866.
  • Kommissionsentwürfe für offensichtliche Ultra-vires-Akte, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (EuZW) 2010, S. 921.
  • Die Ergebnisse der zweiten Stufe der Föderalismusreform, Archiv des öffentlichen Rechts (AöR), 135 (2010), S. 541 - 572.
  • Legal evaluation of  a European Monetary Fund, Intereconomics 2010, S. 69 - 72
  • Neuere Rechtsprechung zum Umtausch von Banknoten, Wertpapiermitteilungen (WM) 2010, S. 97 - 102.

2009

  • Sobre la reforma del federalismo en Alemania, Teoría y Realidad Constitucional 24 (2009), S. 479 - 489.
  • Zwischenbilanz zu den Auswirkungen der Föderalismusreform I – neue Koordinierungsformen und versperrte Finanzierungskanäle?, in: Baus/Scheller/Hrbek (Hrsg.), Der deutsche Föderalismus 2020, Baden-Baden 2009, S. 37 - 45.
  • Haushaltsdisziplin und Solidarität im Zeichen der Finanzkrise, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (EuZW) 2009, S. 399 - 403.
  • Staatsbankrott und Krisenhilfe, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (EuZW) 2009, S. 273.
  • Die Föderalismusreform I - Eine Zwischenbilanz, in: Gröhe/Krings/Borchard/Baus (Hrsg.), Föderalismusreform in Deutschland - Wege zur Stärkung des Parlamentarismus?, Konrad-Adenauer-Stiftung, Berlin/Sankt Augustin, 2009, S. 35 - 46.
  • Die Wirtschafts- und Währungsunion im Vertrag von Lissabon, Europarecht (EuR) 2009, S. 200 - 218.
  • Entflechtung und Verflechtung. Eine Zwischenbilanz der ersten Stufe der Föderalismusreform, Zeitschrift für Gesetzgebung (ZG) 2009, S. 1 - 17.
  • Bankenaufsicht aus einer Hand? - Rechtsfragen einer Neuordnung, Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen 2009, S. 64 - 65.

2008

  • Das Wertsicherungsverbot nach dem Preisklauselgesetz, Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl.) 2008, S. 1465 - 1473.
  • Nach der Föderalismusreform ist vor der Föderalismusreform, in: Akademie für die öffentliche Verwaltung des Freistaates Sachsen (Hrsg.), Themenheft Föderalismusreform II, 2008, S. 29 - 41.
  • Der verfassungsrechtliche Schutz des Geldwertes, Wertpapiermitteilungen (WM) 2008, S. 1717 - 1724.
  • Zum verfassungsrechtlichen Anspruch auf Erhöhung öffentlich-rechtlicher Geldleistungen, Die öffentliche Verwaltung (DÖV) 2008, S. 613 - 621.
  • Die Pflicht zur Anhörung der Europäischen Zentralbank nach Art. 105 Abs. 4 EGV, in: Gornig/Schöbener/Bausback/Irmscher (Hrsg.), Iustitia et Pax, Gedächtnisschrift für Dieter Blumenwitz, Berlin, 2008, S. 1027 - 1046.
  • Rechtliche Vorgaben für die Organisation der Bankenaufsicht, in: Kluth/Müller/Peilert (Hrsg.), Wirtschaft - Verwaltung - Recht, Festschrift für Rolf Stober, Köln/München 2008, S. 467 - 482.
  • Bankzulage für Bundesbankbeschäftigte und Vorlagepflicht, Zeitschrift für Beamtenrecht (ZBR) 2008, S. 189 - 196.
  • Divergenz oder Konvergenz? Zur Vereinbarkeit von deutschem und europäischem Haushaltsrecht, in: Baus/Eppler/Wintermann (Hrsg.), Zur Reform der föderalen Finanzverfassung in Deutschland, Baden-Baden, 2008, S. 67 - 73.
  • Föderalismus und Einheitlichkeit der Lebensverhältnisse, in: Konrad/Jochimsen (Hrsg.), Föderalismuskommission II: Neuordnung von Autonomie und Verantwortung, Frankfurt/Main usw., 2008, S. 157 - 177.

2007

  • Schriftliche Stellungnahme zur Vorbereitung der öffentlichen Anhörung der Kommission von Bundestag und Bundesrat zur Modernisierung der Bund-Länder-Finanzbeziehungen am 22. Juni 2007 in Berlin, Kommissionsdrucksache 021 [http://www.bundestag.de/bundestag/ausschuesse/gremien/foederalisreform/kommissionsdrucksachen/kdrs021.pdf].
  • Europäische Haushaltsdisziplin als rechtlicher Maßstab innerstaatlicher Schuldenschranken, in: Junkernheinrich/Scheller/Woisin (Hrsg.), Zwischen Reformidee und Funktionsanspruch, Forum Öffentliche Finanzen Bd. 11, Berlin, 2007, S. 133 - 144.
  • Staatsverschuldung - Das EU-Recht als Maßstab nehmen!, Orientierungen zur Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik 113 (September 2007), S. 17 - 20.
  • Das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zur Berliner Haushaltslage, in: Konrad/Jochimsen (Hrsg.), Der Föderalstaat nach dem Berlin-Urteil, Frankfurt/Main usw., 2007, S. 13 - 23.
  • Kommentierung der Vorschriften des EG-Vertrags über die Europäische Wirtschafts- und Währungsunion (Art. 4, 8, 98 bis 124), in: Calliess/Ruffert (Hrsg.), EUV/EGV, Kommentar, 3. Aufl., München, 2007, 174 S.
  • Zentralbanken und Zentralbankgesetzgebung 1946 - 2006, in: Gramlich/Häde/Weber/Zehetner (Hrsg.), Juristische Wechselreden, Festgabe für Hugo J. Hahn zum 80. Geburtstag, Chemnitz, 2007, S. 51 - 74.

2006

  • Neuer Geldservice der Bundesbank im Lichte des Währungsrechts, in: Häde/Stober (Hrsg.), Private Wertdienste und neuer Geldservice der Bundesbank, 2006, S. 1 - 16.
  • Zur Föderalismusreform in Deutschland, in: Juristenzeitung (JZ) 2006, S. 930 - 940.
  • Rechtliche Grenzen für die Staatsverschuldung der Länder, in: Wirtschaftsdienst 2006, S. 563 - 567.
  • Zur rechtlichen Stellung der Europäischen Zentralbank, in: Wertpapiermitteilungen (WM) 2006, S. 1605 - 1613.
  • Grundfreiheiten und Werbeverbot, Referendarexamensklausur - Europarecht, in: Juristische Schulung (JuS) 2006, S. 540 - 544.
  • Kommentierung von Art. I - 30, in: Calliess/Ruffert (Hrsg.), Verfassung der Europäischen Union, Kommentar der Grundlagenbestimmungen, München, 2006, S. 367 - 371.
  • Kommunalfinanzen und europäische Integration, Entwicklung der EG-Finanzverfassung und Haushaltsdisziplin, in: Henneke/Pünder/Waldhoff (Hrsg.), Recht der Kommunalfinanzen, München, 2006, S. 97 - 107.
  • Die Mutter aller Reformen? - Zum Entwurf des ersten Teils der Föderalismusreform, in: Wirtschaftsdienst 2006, S. 220 - 223.
  • Europarechtliche Einwirkungen auf die nationale Finanzverfassung, in: Konrad/Jochimsen (Hrsg.), Finanzkrise im Bundesstaat, Frankfurt/Main usw., 2006, S. 197 - 209.

2005

  • Keine Staatshaftung für mangelhafte Bankenaufsicht - Zum Urteil des EuGH vom 12.10.2004 in der Rs. C-222/02, EuZW (Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht) 2005, S. 39 - 41.
  • Föderalismus in Deutschland - und er bewegt sich doch, Wirtschaftsdienst 2005, S. 11 - 14.
  • Zur Abberufung von Vorstandsmitgliedern der Deutschen Bundesbank, Wertpapiermitteilungen (WM) 2005, S. 205 - 214.
  • Wer hat das letzte Wort? - Grenzen der Vereinbarkeit von nationalem Grundrecht und europäischem Gemeinschaftsrecht, in: Handelsblatt vom 4./5./6.3.2005, S. 10.
  • Unabhängigkeit für die ungarische Nationalbank?, Zum Status der Zentralbanken von Mitgliedstaaten mit Ausnahmeregelung, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (EuZW) 2005, S. 679 - 682.

2004

  • Öffentliches Wirtschaftsrecht in Brandenburg, in: v. Brünneck/Peine (Hrsg.), Staats- und Verwaltungsrecht für Brandenburg, Baden-Baden, 2004, S. 421 - 461.
  • Rechtslage: Unter EG-Vorbehalt, Zum Verkauf des Bundesbank-Goldes, Euro 2004, S. 65.
  • Bundesbank und Bundesregierung - ein schwieriges Verhältnis, NJW, 23/2004, S. 1641 - 1642.
  • Der EuGH und die Haushaltsdisziplin - Das Urteil vom 13.7.2004 zum Verfahren bei einem übermäßigen Defizit, Europarecht (EuR) 2004, S. 750 - 764.

2003

  • Wiederernennung Noyers ist in keinem Fall zulässig, Ein ehemaliges Direktoriumsmitglied kann nicht EZB-Präsident werden, Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 26.02.2003, S. 21.
  • Innere Sicherheit und Abgabenstaat, in: Jachmann/Stober (Hrsg.), Finanzierung der inneren Sicherheit unter Berücksichtigung des Sicherheitsgewerbes, Ergebnisse des 3. Hamburger Professorengesprächs, Köln usw., 2003, S. 9 - 24.

2002

  • Das Gemeinschaftsrecht hat Vorrang: Länder und Gemeinden dürfen dem Bund bei einem "nationalen Stabilitätspakt" nicht im Weg stehen, Handelsblatt vom 26.2.2002, S. 8.
  • Bildungsföderalismus - Der Bund darf nicht zahlen, Handelsblatt vom 21./22.6.2202, S. 10.
  • Kommentierung der Vorschriften des EG-Vertrags über die Europäische Wirtschafts- und Währungsunion (Art. 4, 8, 98 - 124), in: Christian Calliess/Matthias Ruffert (Hrsg.), Kommentar zum EU-Vertrag und EG-Vertrag, 2. Aufl., Neuwied, 2002, 173 S.

2001

  • Bankenaufsicht und Grundgesetz, Juristen Zeitung (JZ), 2001, S. 105 - 114.
  • Die Zentralbank vor Gericht. Rechtsschutz und Haftung in der Europäichen Wirtschafts- und Währungsunion, Zeitschrift für das gesamte Handelsrecht und Wirtschaftsrecht (ZHR) 2001, S. 30 - 61 (mit Hugo J. Hahn).
  • Der Vertrag von Nizza und die Wirtschafts- und Währungsunion, Europäisches Wirtschafts- und Steuerrecht (EWS) 2001, S. 97 - 102.
  • Stellungnahme zur Vorbereitung der Öffentlichen Anhörung durch den Sonderausschuss Maßstäbegesetz/Finanzausgleichsgesetz des Deutschen Bundestages am 22. Mai 200 zum Entwurf eines Gesetzes über verfassungskonkretisierende allgemeine Maßstäbe für die Verteilung des Umsatzsteueraufkommens, für den Finanzausgleich unter den Ländern sowie für die Gewährung von Bundesergänzungszuweisungen (Maßstäbegesetz - MaßstG), Aussschussdrucksache 78, 46 - 64.

2000

  • Goldmünzen der Bundesbank zum Abschied der D-Mark?, Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen 2000, S. 710 - 712.
  • Reformen für die Bankenaufsicht, Handelsblatt vom 18.5.2000, S. 72.

1999

  • Kommentierung der Vorschriften des EG-Vertrags über die Europäische Wirtschafts- und Währungsunion (Art. 4, 8, 98 - 124), in: Christian Calliess/Matthias Ruffert (Hrsg.), Kommentar zum EU-Vertrag und EG-Vertrag, Neuwied, 1999, 167 S.
  • Die Deutsche Bundesbank in der Europäischen Währungsunion, in: Hugo J. Hahn (Hrsg.), Die Europäische Währung, Baden-Baden, 1999, S. 103 - 119. In leicht veränderter Fassung abgedruckt auch in: Hans N. Weiler (Hrsg.), Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), Antrittsvorlesungen VII/Reden, 1999, S. 45 - 63.
  • Bearbeitung der währungsrechtlichen Stichworte, in: Jürgen Krumnow/Ludwig Gramlich (Hrsg), Gabler Bank-Lexikon, 12. Aufl., Wiesbaden 1999.
  • Beamtenrechtliche Fürsorgepflicht und Rechtsschutzkosten, Bayerische Verwaltungsblätter (BayVBl.) 1999, 673 - 680.
  • Rechtsfragen zum Eintritt Griechenlands in die Währungsunion, in: Mary Papaschinopoulou (Hrsg.), Griechenland auf dem Weg zur Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion, Baden-Baden/Athen 1999, S. 49 - 58.
  • Kommentierung von Art. 88 GG, in: Rudolf Dolzer/Klaus Vogel (Hrsg.), Bonner Kommentar zum Grundgesetz, 93. Lieferung, Dezember 1999, 310 S. (mit Hugo J. Hahn).

1998

  • Vom brüderlichen zum väterlichen Finanzausgleich, Der Reformvorschlag von Baden-Württemberg und Bayern auf dem rechtlichen Prüfstand, Handelsblatt vom 23.4.1998, S. 65.
  • Erwartungen an den Euro: Europäische Zentralbank, Geldpolitik und Stabilität, in: Detlef Kröger/Malte Schindhelm (Hrsg.), Der Euro kommt, Neuwied, S. 31 - 46.
  • Statement, in: Finanzministerium Baden-Württemberg/Bayerisches Staatsministerium der Finanzen (Hrsg.), Die Reform des Finanzausgleichs - Föderale, ökonomische und verfassungsrechtliche Aspekte, Expertengespräch in Stuttgart am 27.4.1998, S. 23 - 27.
  • Der Finanzausgleich zwischen Bund und Ländern, in: Deutsch-Russisches Forum, Russische Regionen und deutsche Bundesländer - Möglichkeiten wirtschaftlicher Zusammenarbeit, Texte zur Konferenz des Deutsch-Russischen Forums in Bonn, 25.-26.5.1998, S. 19 - 20.
  • Zur Rechtmäßigkeit der Entscheidungen über die Europäische Wirtschafts- und Währungsunion, Juristenzeitung (JZ) 1998, 1088 - 1095.
  • Der regionale Aufbau der Bundesbank gehört zur föderalen Kultur, Handelsblatt vom 23.12.1998, S. 2.

1997

  • Zur Abgrenzung des Art. 235 EGV von der Vertragsänderung, Neue Erkenntnisse durch das Gutachten 2/94 des EuGH vom 28.3.1996?, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (EuZW) 1997, 13 - 17 (mit Adelheid Puttler).
  • Hugo J. Hahn zum 70. Geburtstag, Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 1997, 180 - 181.
  • Mitglieder extremistischer Parteien im Staatsdienst, Zum Urteil des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte vom 26.9.1995 (Vogt gegen Deutschland), Zeitschrift für Beamtenrecht (ZBR), 8 - 13 (mit Monika Jachmann).
  • Währungsintegration mit abgestufter Geschwindigkeit, Primärrechtliche Grundlagen für das Verhältnis der Mitgliedstaaten innerhalb und außerhalb der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion, in: Albrecht Weber (Hrsg.), Währung und Wirtschaft, Festschrift für Hugo J. Hahn, Baden-Baden 1997, S. 141 - 159.
  • Rechtliche Aspekte der Europäischen Währungsunion, in: Friedrich Heinemann/Michael Schröder (Hrsg.), Europäische Währungsunion und Kapitalmärkte, ZEW-Schriftenreihe Bd. 17, Baden-Baden 1997, S. 46 - 57.
  • Gesamtwirtschaftliches Gleichgewicht und europäische Haushaltsdisziplin, Zur innerstaatlichen Umsetzung der Verpflichtungen aus Art. 104 c EGV, Juristenzeitung (JZ) 1997, 269 - 276.
  • Die Auslieferung - Rechtsinstitut zwischen Völkerrecht und Grundrechten, Der Staat 36 (1997), 1 - 26.
  • Der völkerrechtliche Schutz von Direktinvestitionen im Ausland - Vom Fremdenrecht zum Multilateralen Investitionsabkommen - Archiv des Völkerrechts (AVR) 35 (1997), 181 - 212.

1996

  • Ein Stabilitätspakt für Europa?, Zur Zulässigkeit völkerrechtlicher Verträge zwischen den Mitgliedstaaten der Europäischen Union, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (EuZW) 1996, 138 - 143.
  • Währungsunion und Finanzausgleich, in: Hugo J. Hahn (Hrsg.), Das Währungswesen in der europäischen Integration, Baden-Baden 1996, S. 153 - 168.
  • Anmerkungen zum Beschluß des AG Kamen vom 13.4.1995 (betrifft Art. 8 EMRK und § 1705 BGB), Zeitschrift für das gesamte Familienrecht (FamRZ) 1996, 632 - 635 (mit Monika Jachmann).
  • Stabilitätspakt verstößt gegen Gemeinschaftsrecht, Handelsblatt vom 25.6.1996, S. 8.

1995

  • Die bayerischen Jubiläumsmünzen (Klausur: Verfassungsrecht), Juristische Arbeitsblätter (JA) 1995, 126 - 134.
  • Gebührenbefreiungen nach Reichsheimstättengesetz (RHG) und Reichssiedlungsgesetz (RSG), Zum Weitergelten von Reichsrecht nach Art. 123 GG, Der Deutsche Rechtspfleger (RPfleger) 1995, 146 - 148.
  • Anmerkung zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 22.3.1995 (Fernsehrichtlinie), Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (EuZW) 1995, 284 - 285.
  • Europa im Wartestand: Bemerkungen zur Währungsunion, Festschrift für Ulrich Everling, S. 381 - 398 (mit Hugo J. Hahn).

1994

  • Die bundesstaatliche Finanzverfassung des Grundgesetzes, Teil I: Die Verteilung von Ausgaben und Einnahmen, Juristische Arbeitsblätter (JA) 1994, 1 - 12.
  • Die Neuordnung der bundesstaatlichen Finanzbeziehungen, Juristenzeitung (JZ) 1994, 76 - 85.
  • Die bundesstaatliche Finanzverfassung des Grundgesetzes, Teil II: Länderfinanzausgleich und Bundesergänzungszuweisungen, Juristische Arbeitsblätter (JA) 1994, 33 - 43.
  • Die Zahlung mit Kredit- und Scheckkarte, Rechtliche Aspekte des "Plastikgeldes" und seine Auswirkungen auf die Währung, Zeitschrift für Bankrecht und Bankwirtschaft (ZBB) 1994, 33 - 44.
  • Einführung in das Haushaltsverfassungsrecht (Art. 109-115 GG), Juristische Arbeitsblätter (JA) 1994, 80 - 87.
  • Die Rechtsgrundlagen der Bargeldausgabe, Zeitschrift für Rechtsvergleichung (ZfRV) 1994, 90 - 102.
  • Die Abmarkung der Grundstücke im Zusammenspiel von Verwaltungs- und Privatrecht, Bayerische Verwaltungsblätter (BayVBl.) 1994, 417 - 427.
  • Die Finanzverfassung der Vereinigten Staaten von Amerika, Zeitschrift für Zölle und Verbrauchsteuern (ZfZ) 1994, 228 - 234.
  • Ersatzpflicht der Bundesbank für gestohlene und beschädigte Banknoten - BVerwG, NJW 1994, 954, Juristische Schulung (JuS) 1994, 923 - 927.
  • Das Europäische Währungsinstitut und die Kommission, Bemerkungen zur Kompetenzverteilung in der Europäischen Wirtschafts- und Währungsunion, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (EuZW) 1994, 685 - 687.
  • Das Gesetz zur Änderung von Vorschriften über die Deutsche Bundesbank, Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 1994, 3214 - 3216.
  • Zentralismus im Bundesstaat - Die österreichische Finanzverfassung vor der Reform, Zeitschrift für Vergleichende Rechtswissenschaft (ZVglRWiss) 1994, 379 - 418.
  • Monetäre Integration in Europa und Privatisierung in Deutschland, Europäisches Wirtschafts-und Steuerrecht (EWS) 1994, 409 - 418 (mit Uwe Hartmann).

1993

  • Das Recht der öffentlichen Sachen, Juristische Schulung (JuS) 1993, 113 - 118.
  • Öffentliches Recht (Klausur): Das Wirtshaus am Walde (Baurecht/Verwaltungsprozeßrecht), Juristische Schulung (JuS) 1993, 225 - 229.
  • Solidarität im Bundesstaat - Die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts vom 27.5.1992 zum Länderfinanzausgleich (BVerfGE 86, 148) -, Die öffentliche Verwaltung (DÖV) 1993, 461 - 470.
  • Die Finanzverfassung der Europäischen Gemeinschaften - ein Überblick, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (EuZW) 1993, 401 - 409.
  • Rechtsfragen der Grenzabmarkung, Zeitschrift für Vermessungswesen (ZfV) 1993, 305 - 319.
  • Rechtliche Hindernisse für die Verwendung der ECU, Anmerkungen zum Weißbuch der Kommission vom 23.12.1992, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (EuZW) 1993, 628 - 634 (mit Lucia Eckert).
  • Die Europäische Wirtschafts- und Währungsunion und ihr Bargeld, Wertpapier-Mitteilungen (WM) 1993, 2031 - 2040.
  • Das Bundesverfassungsgericht und der Vertrag von Maastricht, Anmerkungen zum Urteil des Zweiten Senats vom 12.10.1993, Betriebs-Berater (BB) 1993, 2457 - 2463.

1992

  • Die ECU im deutschen Recht, Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 1992, 10 - 18 (mit Johannes Siebelt).
  • Klausur/Öffentliches Recht "Homesitting" (Wirtschaftsverwaltungsrecht/Verwaltungsprozeßrecht, Juristische Arbeitsblätter (JA) 1992, Übungsblätter 25 - 29.
  • Die Europäische Wirtschafts- und Währungsunion, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (EuZW) 1992, 171 - 178.
  • Staatshaftung für legislatives Unterlassen, Zugleich zum Urteil des EuGH vom 19.11.1991, Bayerische Verwaltungsblätter (BayVBl.) 1992, 449 - 456.
  • Zahlungsmittel im Steuer- und Zollrecht, Deutsches Steuerrecht (DStR) 1992, 1499 - 1503.

1991

  • Rechtliche Aspekte des Irak-Embargos, Bayerische Verwaltungsblätter (BayVBl.) 1991, 485 - 494.
  • Initiativen zur Bekämpfung der Geldwäsche, Europäische Zeitschrift für Wirtschaftsrecht (EuZW) 1991, 553 - 557.
  • Sind Sondermünzen Geld?, Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen (ZKredW) 1991, 897 - 902.
  • Die Behandlung von Geldzeichen in Zwangsvollstreckung und Konkurs, Zeitschrift für Insolvenzrecht (KTS) 1991, 365 - 378.
  • Das Fach "Rechtswissenschaft" im wirtschaftswissenschaftlichen Studium, Wirtschaftswissenschaftliches Studium (WiSt) 1991, 591 - 593 (mit Hugo J. Hahn).
  • Banknoten, Münzen und Briefmarken im Urheberrecht, Zeitschrift für Urheber- und Medienrecht (ZUM) 1991, 536 - 539.
  • Bundesbank und Europäische Zentralbank, Verwaltungsrundschau (VR) 1991, 404 - 412 (mit Uwe Hartmann).
  • Pilz, Stefan, Der Europäische Stabilitätsmechanismus, 2016, Europarecht (EuR) 2016, 472 - 474.
  • Klepzig, Marion Eva, Die "Schuldenbremse" im Grundgesetz - Ein Erfolgsmodell?, 2015, Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl.) 2016, 562.
  • Hermann-Josef Blanke/Stefan Pilz (Hrsg.), Die „Fiskalunion“ – Voraussetzungen einer Vertiefung der politischen Integration im Währungsraum der Europäischen Union, 2014, Die öffentliche Verwaltung (DÖV) 2015., 928 - 929.
  • Marius Thye, Der Stabilitätsrat, 2014, Deutsches Verwaltungsblatt (DVBl.) 2015, 1114 - 1115.
  • Siekmann, Helmut, Eine stabile Geld-Währungs-, und Finanzordnung, 2013, Credit and Capital Markets – Kredit und Kapital 47 (2014), S. 523 - 525.
  • Held, Susanne, Die Verfassungsmäßigkeit der Arbeitgeberbeiträge zu den Sozialversicherungen, 2011, Neue Zeitschrift für Sozialrecht (NZS) 2012, S. 699.
  • Hentschelmann, Kai, Der Stabilitäts- und Wachstumspakt unter besonderer Berücksichtigung der norminterpretatorischen Leitfunktion der Paktbestimmungen für das Vertragsrecht, 2009, Europarecht (EuR) 2009, S. 820 - 822.
  • Gaitanides, Charlotte, Das Recht der Europäischen Zentralbank. Unabhängigkeit und Kooperation in der Europäischen Währungsunion, 2005, Zeitschrift für Öffentliches Recht (ZÖR) 2007, S. 159 - 161.
  • Kube, Hanno, Finanzgewalt in der Kompetenzordnung, 2004, Die öffentliche Verwaltung (DÖV) 2006, S. 442 - 443.
  • Kenyeressy, Alexander, Kapitalmarktregulierung und Finanzierung des Bundes - Eine Untersuchung zu den Grenzen der Inanspruchnahme und der Regulierung des Kapitalmarkts zur Befriedigung des Finanzbedarfs des Bundes, 2004, Die öffentliche Verwaltung (DÖV) 2006, S. 354.
  • Osterloh/Schmidt/Weber, Staat, Wirtschaft, Finanzverfassung - Festschrift für Peter Selmer zum 70. Geburtstag, 2004, Die öffentliche Verwaltung (DÖV) 2005, S. 1014 - 1015.
  • Holzwart, Holger: Der rechtliche Rahmen für die Verwaltung und Finanzierung der gemeinschaftlichen Strukturfonds am Beispiel des EFRE, Die öffentliche Verwaltung (DÖV) 2005, 312.
  • Selmayr, Martin: Das Recht der Wirtschafts- und Währungsunion, Erster Band: Die Vergemeinschaftung der Währung, 2002, Europarecht (EuR) 2004, S. 654 - 656.
  • Streinz, Rudolf: Europarecht, 6. Aufl., 2003, Die öffentliche Verwaltung (DÖV) 2004, S. 808.
  • Konow, Christian, Der Stabilitäts- und Wachstumspakt, Ein Rechtsrahmen für Stabilität in der Wirtschafts- und Währungsunion, 2002, Europarecht (EuR) 2004, S. 498 - 499.
  • Kunig Philip/Paetow, Stefan/Versteyl, Ludger-Anselm: Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz, Kommentar, 2. Aufl., 2002, Die öffentliche Verwaltung (DÖV) 2004, S. 401 - 402.
  • Heidig, Stefan: Die Verhängung von Zwangsgeldern und Pauschalbeträgen gegen die Mitgliedstaaten der EG, 2001, Zeitschrift für Öffentliches Recht (ZÖR), 58, 2003, S. 130 - 131.
  • Strube, Sonja: Die Geschichte des Haushaltsrechts vom Mittelalter bis zur Gegenwart, 2002, Die öffentliche Verwaltung (DÖV) 2003, 1007.
  • Geiss, Marcus: Rechtsstaatliche Grundsätze im Beihilferecht der Europäischen Gemeinschaft, 2001, Archiv des öffentlichen Rechts (AöR) 128 (2003), 508 - 509.
  • Chiara Zilioli/Martin Selmayr: The Law of the European Central Bank, Hart Publishing, Oxford - Portland Oregon, 2001, Europarecht (EuR) 2002, 920 - 921.
  • Kirchhof/Lehner/Raupach/Rodi (Hrsg.): Staaten und Steuern - Festschrift für Klaus Vogel zum 70. Geburtstag, 2000, Die öffentliche Verwaltung (DÖV) 2001, 307 - 308.
  • Rudolf Streinz: Europarecht, 5. Aufl., 2001, Die öffentliche Verwaltung (DÖV) 2002, 263 - 264.
  • Hans-Günter Henneke (Hrsg.): Kommunale Aufgabenerfüllung in Anstaltsform - Professorengespräch 2000 des Deutschen Landkreistages am 16. und 17. März 2000 im Landkreis Kitzingen, 2000, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2002, 132.
  • Jürgen W. Hidien: Ergänzungszuweisungen des Bundes gem. Art. 107. Abs. 2 Satz 3 des Grundgesetzes, 1997, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 2002, 62 - 63.
  • Johannes C. W. Müller: Kapitalverkehrsfreiheit in der Europäischen Union - Bedeutung, Inhalt und Umfang, Weiterentwicklung, Auswirkung auf Völkerrecht und nationales Recht, 2001, Zeitschrift für das gesamte Handelsrecht und Wirtschaftsrecht (ZHR) 2001, 616 - 619.
  • Ursula Wellen: Rechtliche Bedeutung informeller Währungsabsprachen, 1997, Archiv des Völkerrechts 2001, 343 - 346.
  • Karl-Heinz Boos/Reinfrid Fischer/Hermann Schulte-Mattler (Hrsg.): Kreditwesengesetz. Kommentar zu KWG und Ausführungsvorschriften, 2000, Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 2001, 1845.
  • Manfred A. Dauses (Hrsg.): Handbuch des EU-Wirtschaftsrechts, 7. Ergänzungslieferung, 1999; 8. Ergänzungslieferung, 1999; 9. Ergänzungslieferung, 2000, Bayerische Verwaltungsblätter (BayVBl.) 2001, 191.
  • Eric Heitzer: Konzerne im Europäischen Wettbewerbsrecht unter vergleichender Berücksichtigung ihrer wettbewerbsrechtlichen Behandlung durch Aufsichtsbehörden und Gerichte in den USA. Abhandlungen zum Recht der Internationalen Wirtschaft, 1999, Archiv des öffentlichen Rechts (AöR) 2000, 675 - 676.
  • Robert F. Heller: Haushaltsgrundsätze für Bund, Länder und Gemeinden, Systematische Gesamtdarstellung, 1998, Archiv des öffentlichen Rechts (AöR) 2000, 480 - 481.
  • Stefan Oeter: Integration und Subsidiarität im deutschen Bundesstaatsrecht - Untersuchungen zur Bundesstaatstheorie unter dem Grundgesetz, 1998, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2000, 565 - 566.
  • Michael Sachs (Hrsg.): Grundgesetz - Kommentar,1998, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 2000, 564.
  • Jörg, Alexander: Finanzverfassung und Föderalismus in Deutschland und in der Schweiz, 1998, Juristenzeitung (JZ) 2000, 410.
  • Kesper, Irene: Bundesstaatliche Finanzordnung. Grundlagen, Bestand, Reform, 1998, Juristenzeitung (JZ) 2000, 302 - 303.
  • Kunig, Philip/Paetow, Stefan/Versteyl, Ludger-Anselm: Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz, 1998, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 1999, 969 - 970.
  • Stober, Rolf: Allgemeines Wirtschaftsverwaltungsrecht - Grundlagen und Prinzipien, 1998; Besonderes Wirtschaftsverwaltungsrecht - Gewerberecht und andere Wirtschaftszweige, Subventionsrecht, 1998, Die Öffentliche Verwaltung (DÖV) 1999, 925.
  • Dauses, Manfred A. (Hrsg.): Handbuch des EG-Wirtschaftsrechts, 6. Ergänzungslieferung, Stand Dezember 1997, Bayerische Verwaltungsblätter (BayVBl.) 1999, 320.
  • Korioth, Stefan: Der Finanzausgleich zwischen Bund und Ländern, 1997, Archiv des öffentlichen Rechts (AöR) 1998, 491 - 495.
  • Trapp, Georg: Das Veranlassungsprinzip in der Finanzverfassung der Bundesrepublik Deutschland, 1997, Finanzarchiv (FA) 1998, 279 - 281.
  • Puhl, Thomas: Budgetflucht und Haushaltsverfassung, 1996, Zeitschrift für Rechtspolitik (ZRP) 1998, 238
  • Burmeister, Kerstin: Schattenhaushalte des Bundes, 1997, Zeitschrift für Rechtspolitik (ZRP) 1998, 238.
  • Merten, Detlef (Hrsg.): Die Stellung der Landesparlamente aus deutscher, österreichischer und spanischer Sicht, 1997, Die öffentliche Verwaltung (DÖV) 1998, 436.
  • Dauses, Manfred A. (Hrsg.): Handbuch des EG-Wirtschaftsrechts, 4. Ergänzungslieferung, Stand November 1996, 5. Ergänzungslieferung, Stand April 1997, 1997, Bayerische Verwaltungsblätter (BayVBl.) 1997, 736.
  • Janzen, Dietmar: Der neue Artikel 88 Satz 2 des Grundgesetzes, Verfassungsrechtliche Anforderungen an die Übertragung der Währungshoheit auf die Europäische Zentralbank, 1996, Zeitschrift für Rechtspolitik (ZRP) 1997, 383 - 384.
  • Kortz, Helge: Die Entscheidung über den Übergang in die Endstufe der Wirtschafts- und Währungsunion, 1996, Die öffentliche Verwaltung (DÖV) 1997, 699.
  • Suski, Birgit: Das Europäische Parlament, Volksvertretung ohne Volk und Macht?, 1996, Die öffentliche Verwaltung (DÖV) 1997, 519 - 520.
  • Höfling/Karpen/Oldiges/Wendt (Hrsg.): Staat, Wirtschaft, Steuern, Festschrift für Karl Heinrich Friauf zum 65. Geburtstag, 1996, Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 1997, 1550 - 1551.
  • Elles, Bettina C.: Die Grundrechtsbindung des Haushaltsgesetzgebers, Haushaltsbegleitgesetzgebung und Haushaltsgesetze, 1996, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 1997, 368.
  • Albrecht, Rüdiger Konradin: Zumutbarkeit als Verfassungsmaßstab - Der eigenständige Gehalt des Zumutbarkeitsgedankens in Abgrenzung zum Grundsatz der Verhältnismäßigkeit, 1995, Die öffentliche Verwaltung (DÖV) 1997, 216.
  • Claussen, Carsten Peter: Bank- und Börsenrecht. Handbuch für Lehre und Praxis, 1996, Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 1996, 3331 - 3332.
  • Dauses, Manfred A. (Hrsg.): Handbuch des EG-Wirtschaftsrechts, 2. Ergänzungslieferung, Stand Juli 1995, 3. Ergänzungslieferung Januar 1996, 1996, Bayerische Verwaltungsblätter (BayVBl.) 1996, 736.
  • Schoenenbroicher, Klaus: Bundesverwaltung unter Landesgewalt - Exekutive des Bundes als Adressat und Vollzugsinstanz des Landesrechts, 1995, Die öffentliche Verwaltung (DÖV) 1996, 661 - 662.
  • Bleckmann, Albert: Allgemeine Staats- und Völkerrechtslehre, Vom Kompetenz- zum Kooperationsvölkerrecht, 1995, Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 1996, 1878 - 1879.
  • Dauses, Manfred A. (Hrsg.): Handbuch des EG-Wirtschaftsrechts, 1. Ergänzungslieferung, Stand September 1994, 1995, Bayerische Verwaltungsblätter (BayVBl.) 1996, 192.
  • Winkelmann, Ingo: Das Maastricht-Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 12. Oktober 1993, 1994, Wertpapier-Mitteilungen (WM) 1995, 2052.
  • Kilian, Michael: Nebenhaushalte des Bundes, 1993, Neue Zeitschrift für Verwaltungsrecht (NVwZ) 1995, 467.
  • Pernthaler, Peter: Der differenzierte Bundesstaat, 1992, Bayerische Verwaltungsblätter (BayVBl.) 1995, 191 - 192.
  • Institut für Föderalismusforschung in Innsbruck, 17. Bericht über die Lage des Föderalismus in Österreich (1992), 1993, Bayerische Verwaltungsblätter (BayVBl.) 1995, 191 - 192.
  • Fugmann, Friedrich: Der Gesamthaushalt der EG, 1992, Bayerische Verwaltungsblätter (BayVBl.) 1995, 127.
  • Höfling, Wolfram: Staatsschuldenrecht, 1993, Neue Juristische Wochenschrift (NJW) 1994, 3279 - 3280.
  • Krägenau, Henry/Wetter Wolfgang: Europäische Wirtschafts- und Währungsunion, 1993, Wertpapier-Mitteilungen (WM) 1994, 1154 - 1155.
  • Henke, Klaus-Dirk/Gunnar Folke Schuppert: Rechtliche und finanzwissenschaftliche Probleme der Neuordnung der Finanzbeziehungen zwischen Bund und Ländern im vereinten Deutschland, 1993, Juristenzeitung (JZ) 1994, 265 - 266.
  • Dauses, Manfred A. (Hrsg.): Handbuch des EG-Wirtschaftsrechts, 1993, Bayerische Verwaltungsblätter (BayVBl.) 1994, 94 - 95.

2017_04_06_Pressekonferenz_MG_9877 ©EUV - Heide Fest

<<< zurück