Banner Viadrina

Veröffentlichungen

1. Gesellschaftsrecht

a) Kapitalgesellschaften

1 - Einlagen in Kapitalgesellschaften, Gläubigerschutz und Gestaltungsfreiheit (Dissertation 1990).

2 - Kurzkommentar zu BGH, in EWiR § 15 GmbHG 1/1988, S. 1207-1208 (Pfändung eines GmbH-Anteils geht früherer Abtretung des Abfindungsanspruchs im Range vor §§ 54 f. KO).

3 - Vorzugsaktionäre und Kapitalerhöhung, DB 1989, S. 2465-2469 (zusammen mit Heribert Hirte).

4 - Das IBH-Urteil. Zur Umwandlung von Altforderungen in Beteiligungen, ZIP 1990, S. 288-294.

5 - Bericht über die Diskussion, ZGR 1990, S. 511-516 (nach Vorträgen über den Entwurf eines Umwandlungsgesetzes).

6 - Das Vorab-Bezugsrecht auf Aktien und Optionsanleihen, ZIP 1991, S. 697-705 (zusammen mit Heribert Hirte).

7 - Kurzkommentar zu BGH, Urt. v. 29.10.1990, II ZR 226/89, in: EWiR § 305 AktG 1/91, S. 425-426 (Fristen in Spruchstellenverfahren).

8 - Kurzkommentar zu BGH, Urt. v. 18.2.1991, II ZR 259/89, in: EWiR § 32 a GmbHG 3/91, S. 681-682 (familiäre Betriebsaufspaltung).

9 - Kurzkommentar zu BGH, Urt. v. 18.2.1991, II ZR 104/90, in: EWiR § 57 GmbHG 2/91, S. 1213-1214 (Transparenzgebot beim Ausschüttungs-Rückhol-Verfahren).

10 - Anmerkung zu EuGH ZIP 1992, 1076, Urt. v. 16.7.1992, ZIP 1992, S. 1078-1080 (Zulässigkeit von Vorlagen nach Art. 177 EWGV; Geldeinlagen durch Gläubiger).

11 - Festschrift für Karl Beusch zum 68. Geburtstag am 31. Oktober 1993, RdA 1994, S. 305 f. (Buchbesprechung).

12 - Münchener Handbuch des Gesellschaftsrechts, Band 3 , GmbH, RdA 1997, S. 123 (Buchbesprechung).

13 - Kritik an den Grundlagen des Gesellschaftsrechts, in Universitätsschriften der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) – Antrittsvorlesungen VI, S. 9-46.

14 - Rowedder, Heinz, Gesetz betreffend die Gesellschaften mit beschränkter Haftung (GmbHG), ZHR 162 (1998), S. 369-371 (Buchbesprechung).

15 - Großkommentar Aktiengesetz, 4. Auflage, §§ 192 – 201 AktG (2001).

16 - Prüfe dein Wissen, Gesellschaftsrecht, 6. Auflage und 7. Auflage, 2002 und 2007 (zusammen mit Herbert Wiedemann).

17 - Festschrift für Herbert Wiedemann zum 70. Geburtstag, 2002 (herausgegeben zusammen mit Holger Fleischer, Heribert Hirte, Gregor Thüsing, Rolf Wank).

18 - Vom gezeichneten zum garantierten Kapital – Überlegungen de lege ferenda, in: Festschrift für Herbert Wiedemann zum 70. Geburtstag, 2002, S. 851-872.

19 - Kurzkommentar OLG Köln, Urt. v. 25.7.2002 – 18 U 60/02, in: EWiR § 53 GmbHG 1/03, S. 121-122 (Stimmrechtsbindung, notarielle Form, Satzungsänderung).

20 - Kurzkommentar zu BGH, Urt. v. 28.10.2002 – II ZR 146/02 (OLG Karlsruhe), in: EWiR § 628 BGB 1/03, S. 259-260 (Abberufung eines GmbH-Geschäftsführers, Schadensersatz nach Eigenkündigung).

21 - Kurzkommentar zu OLG Düsseldorf, Beschl. v. 11.5.2004 – I-6 W 24/04 (rechtskräftig; LG Düsseldorf), in: EWiR § 66 ZPO 1/04, S. 1059-1060 (Nebenintervention, Anfechtungsklage/“Spütz AG“).

22 - Prüfe dein Wissen, Gesellschaftsrecht, Elektronischer Nachtrag (MoMiG) zur 7. Auflage, 2009 (zusammen mit Herbert Wiedemann).

b) Personengesellschaften

1 - Tod des einzigen Komplementärs. Besprechung der Ent­schei­dung BGHZ 101, S. 123. ZGR 1988, S. 281-292.

2 - Begrenzte Nachhaftung ehemaliger BGB-Gesellschafter analog § 159 HGB. DB 1989, S. 1809-1815 (zusammen mit Prof. Dr. Herbert Wiede­mann).

3 - Bürgerliches Recht und Gesellschaftsrecht: Tod eines Gesellschafters (Fallbesprechung), JuS 1990, S. 479-485 (zusammen mit Joachim Roth).

4 - Kurzkommentar zu LG Kassel, Urt. vom 10.1.1990 , EWiR § 161 HGB 3/90, S. 1223-1224 (Auswechslung des Treuhänders in einer Publikumskommanditgesellschaft).

5 - Bericht über die Diskussion, ZGR 1992, 327-332 (nach Vor­trägen über die EWIV und die SE).

6 - Anmerkung zu BGH ZIP 1992, 695, Urt. v. 10.2.1992, ZIP 1992, 700-702 (§ 159 analog für Gesellschafter bürgerli­chen Rechts; cic, §§ 166, 463 BGB).

7 - Der Wegfall des einzigen Komplementärs nach der HGB-Reform, ZIP 1998, 1621-1625 (zusammen mit Felix v. Bredow).

8 - Kurzkommentar zu BayObLG, Beschl. v. 10.3.2000 – 3z BR 385/99, in: EWiR § 24 HGB 2/2000, S. 677-687 (Firmenführung durch den Kommanditisten), (zusammen mit Bernd Schumann).9 - Gesellschaftsrecht als Systembaukasten, NZG 2004, 169-177.

c) Vereinsrecht

1 - Anmerkungen zu BGH, Beschluss v. 16.05.2017, II ZB 7/16, in: NJ 2017/7, 288-292 (Zur Einstellung des Verfahrens auf Löschung im Vereinsregister)

2. Handelsrecht

Ingo Keller/Wulf-Henning Roth/Winfrried Morck, Handelsgesetzbuch, ZHR 164 (2000), S. 216-219 (Buchbesprechung).

 

3. Bürgerliches Recht

1 - Kurzkommentar zu OLG München EWiR § 133 BGB 1/89, S. 1167-1168 (Auslegung von Beschlüssen).

2 - Wie ändert sich das AGB-Gesetz? ZIP 1993, S. 572-580.

3 - Die Haftung mittelloser Bürgen zwischen Verfassungs- und Vertragsrecht. WM 1996, 1612-1616.

4 - Rechtsnachfolge in Vollmachtnehmer- und Vollmachtgeberstellungen (Habilitationsschrift, erschienen 1997).

 

4. Arbeitsrecht

1 - Anmerkung zu BAG, Urt. v. 28.11.1989, 3 AZR 118/88,in: AP Nr. 6 zu § 88 BetrVG 1972 (Betriebsvereinbarung über die Zuwen­dung von Belegschaftsaktien).

2 - Festschrift für Karl Beusch zum 68. Geburtstag am 31. Ok­tober 1993. RdA 1994, S. 305 f. = oben 1a Nr. 11.

 

5. Steuerrecht

1 - Festschrift für Karl Beusch zum 68. Geburtstag am 31. Ok­tober 1993. RdA 1994, S. 305 f. = oben 1a Nr. 11.

2 - Die Haftung mittelloser Bürgen zwischen Verfassungs- und Vertragsrecht. WM 1996, 1612-1616 = oben 3 Nr. 3.

 

6. Verfahrensrechte

1 - Kurzkommentar zu BGH EWiR § 15 GmbHG 1/1988, S. 1207-1208 (zu §§ 54 f. KO) =

     oben 1a Nr. 2.

2 - Anmerkung zu EuGH ZIP 1992, 1076, Urt. v. 16.7.1992, ZIP 1992, 1078-1080 (Zulässigkeit von Vorlagen nach Art. 177 EWGV) = oben 1a Nr. 10.

 

7. Recht der EG

1 - Das IBH-Urteil. Zur Umwandlung von Altforderungen in Beteiligungen, ZIP 1990, S. 288-294 = oben 1a Nr. 4.

2 - Anmerkung zu EuGH ZIP 1992, 1076, Urt. v. 16.7.1992, ZIP 1992, 1078-1080 (Zulässigkeit von Vorlagen nach Art. 177 EWGV) = oben 1a Nr. 10.

3 - Kurzkommentar zu EuGH v. 7.5.1998 – Rs C-350/96 („Clean Car Autoservice“). in: EWiR Art. 48 EGV 1/99, 355 –356 (zusammen mit Ulrich Thölke).

 

8. Methodik

1 - Bericht über die Diskussion, ZGR 1988, S. 381-391 (nach Vorträgen über Rechtsfortbildung; zusammen mit Heribert Hirte).

2 - Überschriften für Rechtssätze, Zeitschrift für Gesetzgebung 2016, S. 325-337.