Banner Viadrina

Gesellschaftsrecht - Überblick

Titel der Lehrveranstaltung: Gesellschaftsrecht – Überblick

Name des Dozenten: Prof. Dr. Kaspar Frey

Zeit: donnerstags, 09:30 - 11:00 Uhr

Ort: GD Hs 8

Beginn: 12.10.2017

Teilnahmevoraussetzungen: Ihr Studiengang bestimmt das für Sie richtige Semester. Deutsche Rechtswissenschaft: 5., R+W/W+R (SPO 2013): 3., Magister des Rechts: 7., Master GPL: 1. – Studierende in den Bachelorstudiengängen IBA, IBWL, BWL und VWL können den Leistungsnachweis in der Wahlpflichtmodulgruppe "Cultural Science or Law" im Rahmen der Profilierungsphase einbringen. Kenntnisse aus dem Grundkurs I Zivilrecht werden vorausgesetzt.

 

Gegenstand der Lehrveranstaltung: ist der Prüfungsstoff des Pflichtfachs (§ 3 IV Nr. 1 g BbgJAO). Behandelt werden der Interessenausgleich zwischen Gesellschaftern, Geschäftsführern, Gläubigern und der Allgemeinheit in den verschiedenen Gesellschaftsformen bei Gründung, Finanzierung, Beschlussfassung, Geschäftsführung, Vertretung, Haftung, Gesellschafterwechsel und Auflösung der Gesellschaft. Auf deutlich abweichende Regeln im polnischen Recht wird auf Anfrage hingewiesen. GPL-Studenten empfehle ich, in ihrem KSH-Text die dort sehr ähnlichen Normen vergleichend mitzulesen. Kurzgliederung: GmbH, OHG, KG, GbR.

 

Literatur: mit dem Titel „Gesellschaftsrecht“: Koch, 10. Aufl. 2017* (anhand leichter Fälle; aktuelle Auflage nicht in Papierform in der UB); Grunewald, 9. Aufl. 2014 (Kurzlehrbuch); Windbichler, 23. Aufl. 2013* (Studienbuch, 520 S.); Schäfer, 4. Aufl. 2015 (mit Beispielen; 65% relevant; aktuelle Auflage nicht in Papierform in der UB); Wiedemann/Frey, 9. Aufl. 2016 (Prüfe dein Wissen; 19,90 €). Auf meiner Homepage findet sich unabhängig von dieser Vorlesung deutsch-polnische Rechtsvergleichung zum Gesellschaftsrecht (Stand: 2015).

Ferner: Kindler, Grundkurs Handels- und Gesellschaftsrecht, 8. Aufl. 2016* (40 % relevant, nicht in Papierform in der UB), Klunzinger, Grundzüge des Gesellschaftsrechts, 16. Aufl. 2012 (praxisnah mit Übersichten, insbesondere für Wirtschaftswissenschaftler, aktuelle Auflage nicht in der UB).

* Diese Lehrbücher können Sie auch im Internet in der beck-eBibliothek bei beck-online lesen. Die angegebenen Auflagen von Windbichler und Schäfer sind nur über den OPAC als Online-Ressource verfügbar.

Angeboten wird in der Vorlesung und bei KopierFritze eine Sammlung kurz kommentierter Übersichten, die den examensrelevanten Pflichtfachstoff bildlich einprägsam darstellen. Parallel zu den Seiten dieser Sammlung finden sich entsprechende Übersichten zum polnischen Recht (Stand: 2015) und längere Kommentare zum deutschen Recht auf meiner Homepage.

Wirtschaftswissenschaftler können 6 ECTS-Credits zwar nicht durch Extraleistungen in dieser Vorlesung erwerben, wohl aber in Absprache mit Herrn Frey durch einen Besuch der 1. Hälfte der Vorlesung Handelsrecht – Überblick (Mittwoch, 11s.t. - 12:30 Uhr in GD Hs 8) oder Arbeitsrecht (Donnerstag, 11:15 - 12:45 Uhr in GD 204).

ECTS*: 4 dr,4 mgr, 4 ma gpl, 3 ba r/w

 

*dr          Rechtswissenschaft

mgr         Magister des Rechts

ma           Master GPLaw

ba r/w      Bachelor Recht +Wirtschaft/Wirtschaft + Recht