Banner Viadrina

Lehrangebot der Europa-Universität Viadrina zu den allgemeinen universitären Lehrveranstaltungen

Information für Studierende des 3. Fachsemesters der Studiengänge "Magister des Rechts" und "Bachelor of German and Polish Law"

Lehrangebot der EUV zu den allgemeinen universitären Lehrveranstaltungen

Gemäß § 5 Abs. 9 SPO "Magister des Rechts" vom 1.6.2016 sowie § 7 Abs. 4 SPO Bachelor GPL vom 6.7.2016 können die Studierenden frei unter den Lehrveranstaltungen wählen, die von den anderen Fakultäten der EUV oder der UAM an der EUV oder am Collegium Polonicum angeboten werden, soweit diese Fakultäten die Teil­nahme nicht einschränken.

Bitte beachten Sie, dass eine der drei allgemeinen universitären Lehrveranstaltungen einen wirtschafts­wissen­schaftlichen Charakter aufweisen muss!

Lehrangebot der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät:

Sie können aus dem gesamten Lehrangebot der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät wählen.

Empfohlen werden folgende Lehrveranstaltungen, die mit Ihrem Vorlesungsplan im 3. Fachsemester nicht kollidieren:

    • Internationales Management (Vorlesung und Übung)
      Di. 16.00 - 20.00, GD Hs 6
      1. Block: 16.10. - 27.11.18 (Veranstaltungen)
      03. - 07.12.18 (Prüfungen)

    • Marketing (Vorlesung und Übung)
      Di. 16.00 - 20.00, GD Hs 6
      2. Block: 11.12.18 - 05.02.19 (Veranstaltungen)
      11.02. - 15.02.19 (Prüfungen)

Für beide Veranstaltungen ist die Registrierung in Moodle erforderlich. Über Moodle können Sie sich auch über die Übungstermine informieren.

Die Lehrveranstaltungen der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät  finden Sie in viaCampus.

Lehrangebot der Kulturwissenschaftlichen Fakultät:

Sie können ebenfalls aus dem gesamten Lehrangebot der Kulturwissenschaftlichen Fakultät wählen.

Empfohlen werden die Einführungsveranstaltungen der Module 1, 2 und 3 des Bachelor­studiengangs "Kultur­wissen­schaften", z.B. Einführung in die Kulturwissenschaf­ten, Einführung in die Kulturgeschichte, Einführung in die Literaturwissenschaft, etc.

Die Lehrveranstaltungen der Kulturwissenschaftlichen Fakultät finden Sie ebenfalls in viaCampus.

Unabhängig von der für die jeweilige Lehrveranstaltung an einer der beiden anderen Fakultäten angegebenen Anzahl der ECTS-Punkte werden für jede belegte und mit einer Prüfung bestan­dene allgemeine universitäre Lehr­veranstaltung sowohl im Magisterstudiengang als auch im Bachelorstudiengang GPL jeweils 2 ECTS-Punkte, wie im jeweiligen Studien- und Modulplan ausgewiesen, angerechnet. Auf der am Collegium Polonicum ein­zu­reichen­den Erklärung über die Wahl der drei Lehrveranstaltungen ist bei Veranstaltungen der EUV die allgemeine Angabe "Lehrveranstaltung der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät" oder "Lehrveranstaltung der Kultur­wissen­schaft­lichen Fakultät" ausreichend. Eine Festlegung auf eine konkrete Lehrveran­staltung ist – anders als bei den fakultätsübergreifenden Veranstaltungen am Collegium Polonicum – nicht erforderlich.

Lehrangebot zu den allgemeinen universitären Lehrveranstaltungen am Collegium Polonicum

>>> Lehrangebot der anderen Fakultäten am Collegium Polonicum

Prof. Dr. Carmen Thiele
Studiendekanin/Prüfungsausschussvorsitzende

Frankfurt (Oder), 10. Oktober 2018