Banner Viadrina

Mündliche SPB-Prüfung

Die mündlichen SPB-Prüfungen werden unter Wahung der Hausordnung der Viadrina verankerten Hygiene­vorkehrungen durchgeführt.

Auch am festen Sitzplatz gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske (OP-Maske oder FFP2-Maske), wenn ein Mindestabstad von 1,5 Metern nicht eingehalten werden kann. 

Bei mündlichen Prüfungen gilt:
Unmittelbar an der mündlichen Prüfung beteiligte Personen sind von der Pflicht zum Tragen der Maske befreit. Wir empfehlen, die Maske nur bei Redebeiträgen abzusetzen.

Die mündliche Prüfung kann als Einzel- oder Gruppenprüfung durchgeführt werden. Bei einer Gruppen­prü­fung dürfen nicht mehr als fünf bzw. vier Kandidaten geladen werden. (§ 42 Abs. 2 SPO 2016 bzw. § 42 Abs. 2 SPO 2019)

Zuhörer*innen können zugelassen werden, wenn die Raumgröße die Wahrung des 1,5-Meter-Abstandes auch in diesem Fall für die Prüflinge und die Prüfer*innen ermöglicht. Bitte setzen Sie sich mit den Prüfer*innen vorab in Verbindung, um die Möglichkeit der Teilnahme zu erfragen.

SPB Datum Uhrzeit Raum Prüfer*innen
SPB 1
SPB 2
SPB 3
SPB 4
SPB 5
SPB 6
SPB 7