Banner Viadrina

Beschlüsse des Prüfungsausschusses zur Auslegung der PO

Den Volltext der konsolidierten Lesefassung der Prüfungsordnung (Stand 1.10.2014) finden Sie unter Rechtsvorschriften.

Prüfungsordnung für den Abschluss "Bachelor des deutschen Rechts" der Juristischen Fakultät der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

Die §§, zu denen der Prüfungsausschuss Auslegungsbeschlüsse gefasst hat, sind blau unterlegt und entsprechend verlinkt.
§ 1
§ 2
§ 3
§ 4
§ 5
§ 6
§ 7
§ 8
§ 9
§ 10
§ 11
§ 12
Geltungsbereich
Akademischer Grad
Regelstudienzeit
Gliederung des Studiums und ECTS-Punkte
Studien- und Prüfungsleistungen
Wiederholung von Studien- und Prüfungsleistungen
Bachelorarbeit
Bestehen und Nichtbestehen der Prüfung zum Bachelor
Anerkennung und Anrechnung von Studien- und Prüfungsleistungen
Bildung der Gesamtnote und ECTS-Noten
Zeugnis, Bachelor-Urkunde und Diploma Supplement
Inkrafttreten

Weitere Auslegungsbeschlüsse, die den Abschluss "Bachelor des deutschen Rechts" betreffen, aber in der Studien- und Prüfungsordnung verortet sind:

Möglichkeit des Erwerbs des Bachelortitels im laufenden Widerspruchsverfahren gegen einen Bescheid über das endgültige Nichtbestehen der universitären Schwer­punkt­be­reichs­prüfung (PA-Sitzung am 30.12.2013)
Möglichkeit, vorzeitig ein Bachelorthema zurückzugeben (PA-Sitzung am 10.12.2014)