Banner Viadrina

Master of German and Polish Law

Studienverlaufsplan

Se­mes­ter Lehr­ver­an­stal­tun­gen
Präsenz­stunden Selbst­stu­dium Arbeits­belas­tung ECTS
1. Polnisches Zivilprozessrecht
Polnisches Zivilprozessrecht (Konservatorium)
Völkerrecht
Internationales Privatrecht (D)
Deutsches Gesellschaftsrecht
Fakultatives modulbezogenes Fach (Strafrecht 1)
Wahlfach - Vertiefung Öffentliches Recht 1
Wahlfach - Vertiefung Strafrecht 2 (PL)
45
30
30
30
30
30
30
30
75
60
90
90
90
90
60
90
120
90
120
120
120
120
90
120
4
3
4
4
4
4
3
4

Insgesamt 255 645 900 30
2. Internationales Privatrecht (PL)
Polnisches Finanzrecht
Polnisches Steuerstrafrecht
Deutsches Zivilprozessrecht: Überblick
Fakultatives modulbezogenes Fach (Strafrecht 2)
Fakultatives modulbezogenes Fach (Strafrecht 3)
Wahlfach - Vertiefung Öffentliches Recht 2 (PL)
30
30
30
30
30
30
30
90
120
90
120
90
90
90
120
150
120
150
120
120
120
4
5
4
5
4
4
4
Insgesamt 210 690 900 30
3. Grundlagenseminar Zivilrecht
Fakultatives modulbezogenes Fach (Strafrecht 4)
Strukturvergleich des deutschen und polnischen Rechts (Öffentliches Recht)
Strukturvergleich des deutschen und polnischen Rechts (Zivilrecht)
Strukturvergleich des deutschen und polnischen Rechts (Strafrecht)
Fakultatives modulbezogenes Fach (Öffentliches Recht 2)
Masterarbeit
30
30
30

30

30

30

0
90
90
90

90

90

60

210
120
120
120

120

120

90

210
4
4
4

4

4

3

7
Insgesamt 180 720 900 30
4. Fakultatives modulbezogenes Fach (Zivilrecht 1)
Fakultatives modulbezogenes Fach (Strafrecht 5)
Fakultatives modulbezogenes Fach (Strafrecht 6)
Fakultatives modulbezogenes Fach (Öffentliches Recht 3)
Fakultatives modulbezogenes Fach (Öffentliches Recht 4)
Wahlfach - Vertiefung Zivilrecht 2 (PL)
Masterarbeit
30
30
30
30

30

30
0
60
60
60
60

60

60
360
90
90
90
90

90

90
360
3
3
3
3

3

3
12
Insgesamt 180 720 900 30
Summen 825 2775 3600 120

 Details regelt die Fachspezifische Ordnung für den Masterstudiengang German and Polish Law.