Banner Viadrina

Master-Studiengang Mediation und Konfliktmanagement (M.A./LL.M.)

Wie viele Präsenz-Tage umfasst der Master-Studiengang insgesamt?

Der Präsenzunterricht des Master-Studiengangs Mediation ist für die Teilnehmergruppen A und B unterschiedlich umfangreich. Für die Teilnehmergruppe A besteht der Präsenzunterricht aus insgesamt 36 Präsenztagen, die in dreitägigen Blöcken so auf die drei Semester verteilt sind, dass 12 Anreisen nach Frankfurt (Oder) bzw. nach Berlin anstehen.
Für die Teilnehmergruppe B finden insgesamt 21 Präsenztage statt, die zu sieben Anreisen führen.

Dazu kommt für beide Teilnehmergruppen am Ende des Studiums eine weitere Anreise für die mündliche Prüfung.

Keinen Unterschied macht es mit Blick auf die Anzahl der Präsenztage, ob Sie die M.A.- oder die LL.M.-Ausrichtung des Master-Studiengangs Mediation und Konfliktmanagement belegt haben.

Zur erleichterten Suche von Übernachtungsmöglicheiten stellen wir am Anfang des Studiums eine Reihe von Hotels, Pensionen und Studentenwohnheim-Kontakten zur Verfügung. In einer Reihe von Hotels und Pensionen werden Sonderkonditionen für die Studierenden des Master-Studiengangs Medition und Konfliktmanagement eingeräumt.