Banner Viadrina

Master-Studiengang Mediation und Konfliktmanagement (M.A./LL.M.)

Welche Abschlüsse werden anerkannt?

Als Hochschulabschluss im Sinne der Zulassungsordnung zum Master-Studiengang Mediation und Konfliktmanagement gelten neben den klassischen universitären Abschlüssen wie Diplom, Magister oder Staatsexamen auch Fachhochschul- und Bachelor-Abschlüsse. Grundsätzlich müssen Bachelorabschlüsse mit mindestens 240 ECTS-Punkten absolviert worden sein. Über Ausnahmen von diesem Grundsatz entscheidet der Prüfungsausschuss im Einzelfall.