Banner Viadrina

Abweichungen von den im BbgHG genannten Regelstudien-
zeiten und Fristen für die Erbringung von fachsemester-
gebundenen Prüfungsleistungen während der SARS-CoV-2-Pandemie im WS 2020/2021 und SoSe 2020

Gemäß § 2 Abs. 2 und § 3 Abs. 2 der Verordnung zur Bewältigung der SARS-CoV-2-Pandemie im Hoch­schul­bereich (Hoch­schulpandemieverordnung – HPandV) verlängern sich für Studierende, die im Winter­semester 2020/2021 und/oder im Sommersemester 2020 in einem Stu­dien­gang eingeschrieben waren, die in § 21 BbgHG genannten Fristen für die Erbringung von fachsemestergebundenen Prüfungsleistungen. Daraus ergeben sich ebenfalls Folgen für die BAföG-Bescheinigung.

Studiengang Rechtswissenschaft

  • Zwischenprüfung

    § 22 der Studien- und Prüfungsordnung für den Studiengang Rechtswissenschaft SPO 2019 (§ 24 SPO 2016) lautet auszugsweise:

    (1) 1Wenn einzelne Prüfungsleistungen nicht bestanden sind oder als nicht bestanden gelten, können sie wie­der­holt werden, Vorlesungsabschlussklausuren jedoch nur nach Maßgabe des Abs. 2. 2Haus­arbeiten für An­fän­ge­rinnen und Anfänger können bis zum Beginn der Vorlesungszeit des fünften Fach­se­mes­ters wiederholt werden.
    (2) … 2Darüber hinaus können nicht bestandene Vorlesungsabschlussklausuren in den Folgesemestern nach­geholt werden, spätestens aber im fünften Fachsemester. ...

    Diese Fristen verlängern sich um bis zu zwei Semester.

    Hinweis:
    Der Studienverlaufsplan sieht vor, dass alle für die Zwischenprüfung erforderlichen Leistungen re­gu­lär bis zum Beginn der Vorlesungszeit des 4. Fachsemesters absolviert werden. Sowohl die In­an­spruch­nahme der Wie­der­holungfristen in § 22 SPO 2019 als auch die Inanspruchnahme der Frist­ver­län­ge­rung könnte im Einzel­fall ggf. negative Folgen im Hinblick auf fol­gen­de Aspekte haben: BAföG-Förderung, Erwerb des in den Studiengang integrierten LL.B., Wahrnehmung des Frei­ver­suchs im Rahmen der staatlichen Pflicht‏­fach­prüfung usw. Wenn Sie sich insoweit unsicher sind, lassen Sie sich bitte individuell von der Studien­fach­beratung be­ra­ten.

  • SPB-Prüfung

    Bei der Berechnung des Freiversuchs im Rahmen der universitären Schwerpunktbereichsprüfung (§ 45 Abs. 2 SPO 2019) werden das WS 2020/2021 und das Sommersemester 2020 nicht berücksichtigt.

in den Studiengang Rechtswissenschaft integrierter Bachelorabschluss

Gemäß § 2 Abs. 2 und § 3 Abs. 2 HPandV ver­län­gern sich für Stu­die­ren­de, die im WS 2020/2021 und/oder im Sommersemester 2020 im Stu­dien­gang Rechts­wis­sen­schaft ein­ge­schrie­ben wa­ren, die in § 21 BbgHG ge­nann­ten Fris­ten für die Er­brin­gung von fach­se­mes­ter­ge­bun­de­nen Prü­fungs­leis­tun­gen. Gem. § 8 Abs. 2 PO-Bachelor 2012 und 2019 sind alle für den Er­werb des LL.B. vor­ge­se­he­nen Leis­tun­gen bis zum Ab­schluss des 12. Fach­se­mes­ters zu be­ste­hen. Die­se Frist ver­län­gert sich um bis zu zwei Se­mes­ter.

Fristverlängerungen des Prüfungsausschusses und Studienverlaufsvereinbarungen

Für Studierende, die im WS 2020/2021 und/oder im Sommersemester 2020 im Studiengang Rechtswissenschaft eingeschrieben waren, verlängern sich analog § 2 Abs. 2 und § 3 Abs. 2 HPandV vom Prüfungsausschuss verl­än­gerte Fristen zum Bestehen der Zwischenprüfung, zum Erwerb der für den in den Studiengang integrierten Abschluss "Bachelor des deutschen Rechts" zu erbringenden Leistungen sowie im Rahmen von Studien­verlaufs­verein­barungen vereinbarte Fristen zum Bestehen der Zwischenprüfung.

GJPA

Das GJPA Berlin-Brandenburg hat in Übereinstimmung mit der ganz überwiegenden Auffassung der Justiz­ver­wal­tun­gen der Länder entschieden, dass auch das Wintersemester 2020/21* bei der Berechnung des Frei­ver­suchs insgesamt nicht mitgezählt wird, d.h. bei der Berechnung der Frist des § 13 Abs. 1 JAO (Berlin/Bran­den­burg) unberücksichtigt bleibt. Dies gilt daher auch bei einer Anmeldung zu kommenden Prüfungskampagnen. Da das Semester nicht als Fachsemester gezählt wird, profitieren von dieser Regel auch diejenigen, die ansonsten die Höchstfrist des § 13 Abs. 2 JAO (Berlin/Brandenburg) bereits ausgeschöpft haben.

_____

* Dieselbe Regelung gilt für das Sommersemester 2020.

Logo_facebook_43x43pix ©Giraffe Werbeagentur GmbH / Blissmedia logo_instagram_43x43 ©https://en.instagram-brand.com