Banner Viadrina

Schlüsselqualifikationen - SoSe 2017

Bitte unbedingt beachten!
Für die Online-Anmeldung außerhalb des Campus-Netz der Viadrina benötigen Sie eine VPN-Verbindung. Das IKMZ stellt Ihnen die nötigen Informationen zur VPN-Verbindung und die VPN-Zugangssoftware zur Verfügung.

Bei der Anmeldung teilen Sie den einzelnen Lehrveranstaltungen innerhalb der Gruppen Ihren Wünschen entsprechend Prioritäten zu. Je Gruppe können Sie nur zu einer Lehrveranstaltung zugelassen werden. Ob und für welche Lehrveranstaltung Sie zugelassen wurden, erfahren Sie nach dem Ver­ga­be­ver­fah­ren per E-Mail an Ihren euv-account.
Der Zeitpunkt Ihrer Anmeldung hat k e i n e n Einfluss auf die Platzvergabe!!!

Bitte melden Sie sich nur an, wenn Sie auch wirklich beabsichtigen, daran teilzunehmen!
Falls Sie Ihren Platz nicht antreten können, informieren Sie bitte umgehend das Dekanat, so dass bei der Vergabe leer ausgegangene Studierende nachrücken können.
Zu Ihrer besseren Orientierung sind die Lehrveranstaltungen im Bereich der Schlüsselqualifikationen zwei Kategorien zugeordnet:

  • Grundlagenveranstaltungen (G) vermitteln grundlegende Basiskompetenzen, die in verschiedenen juris­ti­schen Arbeitsfeldern einsetzbar sind.
  • Aufbauveranstaltungen (A) beziehen sich in der Regel auf den Einsatz dieser Basiskompetenzen in spezi­fischen  Arbeits- bzw. Konfliktfeldern.

Deshalb emfpehlen wir Ihnen, vor dem Besuch einer Aufbauveranstaltung an mindestens einer Grund­lagen­ver­an­stal­tung teilzunehmen.
Lehrveranstaltung Kate­gorie SWS Dozent Datum Uhrzeit Raum
Gruppe A Anmeldung: 10.04.2017, 8 Uhr, - 13.04.2017, 14 Uhr
Vertragsgestaltung in der Musikbranche A 1 Dr. Dominik Ingendaay 21.04.2017
22.04.2017
13.00 - 18.15
09.30 - 17.45
HG 162
HG 162
Umgang mit Recht in der Mediation A 1 Prof. Dr. Gläßer 04.05.2017
20.05.2017
10.00 - 18.00
09.30 - 16.30
AM 204
AM 204
Vernehmungs­psychologie G 2 Prof. Dr. Michael Soiné 27./28./ 29.04.2017 09.00 - 18.30 AM 204
Interessen­orien­tier­te Kommunikation für Jurist/innen G 2 Ellen Birkhahn, M.A. 28./29.04.2017
05./06.05.2017
10.00 - 17.30
10.00 - 17.30
AM 203
AM 203
Gruppe B Anmeldung: 08.05.2017, 8 Uhr, - 11.05.2017, 14 Uhr
Einführung in den Anwaltsberuf* G 1 Prof. Dr. Oliver L. Knöfel 19.05.2017
20.05.2017
09.00 - 18.00
09.00 - 18.00
HG 162
HG 162
Einführung in die Praxis der Schieds­ge­richts­bar­keit G 1 Dr. Alexander Steinbrecher, LL.M. 09.06.2017
10.06.2017
14.00 - 18.00
09.00 - 18.00
HG 162
HG 162
Bewältigung schwie­ri­ger Situationen im juris­tischen Berufsalltag (Schwerpunkt: Kom­mu­ni­ka­tions­strategien zur Stress­bewältigung und Situations­gestaltung) G 2 Susanne Schumann 02./03.06.2017
09./10.06.2017
10.30 - 18.00
10.30 - 18.00
AM 03
AM 03
Gruppe C Anmeldung: 24.05.2017, 8 Uhr, - 29.05.2017, 14 Uhr
Grundlagen der Ver­trags­ver­hand­lung und Ver­trags­ge­stal­tung - ins­be­son­dere aus der Sicht der nota­riel­len Praxis G 1 Notar­assessor Ronny Domröse 01.06.2017
02.06.2017
09.00 - 16.30
09.00 - 16.30
GD 303
GD 303
Einführung in die Mediation G 2 RA Tilman Weber 23.06.2017
24.06.2017
25.06.2017
12.00 - 20.00
09.00 - 18.00
10.00 - 17.00
HG 162
HG 162
HG 162
Deeskalations­strategien für Juristen G 2 Raimo Ermler, M.A. 23.06.2017
24.06.2017
14.07.2017
15.07.2017
10.00 - 18.00
09.30 - 16.00
10.00 - 18.00
09.30 - 16.00
AM 03
AM 03
AM 03
AM 03
Gruppe D Anmeldung: 19.06.2017, 8 Uhr, - 22.06.2017, 14 Uhr
Konfliktmanagement für Unternehmen A 2 Dr. Alexander Steinbrecher, LL.M. 14./15./ 16.07.2017 09.00 - 18.15 HG 217
Interkulturelle Wirtschaftsmediation A 2 In-Ho Johann Kim 30.06.2017
01.07.2017
07.07.2017
08.07.2017
09.00 - 16.30
09.00 - 16.30
09.00 - 16.30
09.00 - 16.30
HG 162
HG 162
AM 204
AM 204
Verhandeln in der Praxis des Wirtschaftsanwalts G 2 Arno Maria Gotting, M.A., LL.M. 07.07.2017
08.07.2017
14.07.2017
15.07.2017
10.30 - 18.00
09.30 - 17.00
10.30 - 18.00
09.30 - 17.00
GD 303
HG 104
GD 303
HG 104
Für diese Lehrveranstaltungen erfolgt keine Online-Anmeldung im Rahmen des Platzvergabeverfahrens.
Soldan Moot Court* 3 Prof. Dr. Oliver Knöfel Info­ver­an­stal­tung:
20.4.2017

18.00 s.t.

HG 104
* Hinweis:
Studierende können an beiden Veranstaltungen kombiniert oder auch isoliert teilnehmen, und erwerben dafür die Anerkennung von Schlüsselqualifikations-Leistungen in Höhe von 1 SWS (nur "Einführung in den Anwalts­beruf"), 3 SWS (nur Moot Court) oder 4 SWS (beides).
>>> mehr Informationen
Moot Court im Rahmen der Sommerschule "The European System of Human Rights Protection"

Anmeldung bis 30.04.2017 über jursok@europa-uni.de

1 Prof. Dr. Carmen Thiele 10. - 21.7.2017

(Änderungen vorbehalten!)