Banner Viadrina

Termine für die Aufsichtsarbeit und die mündliche Prüfung

Zu den Aufsichtsarbeiten und zur mündlichen SPB-Prüfung melden Sie sich beim Prüfungsamt an. Die genauen Anmeldefristen zur Aufsichtsarbeit bzw. mündlichen SPB-Prüfung werden auf der Homepage bekannt gegeben.

Aufsichtsarbeit

Anmeldung Aktuell Prüfungstermin Aktuell
zweite Januar-Hälfte
vorverlegt auf:
16.10. - 10.11.2017
erster Montag im März
05.03.2018

 

Ein Rücktritt von der Aufsichtsarbeit ist spätestens zwei Wochen vor dem Prüfungstermin schriftlich dem Prüfungsamt zu erklären; einer Be­grün­dung bedarf es nicht.

Bitte beachten Sie, dass die Erklärung zur Fortführung des Studiums nach der Studien- und Prü­fungsordnung vom 06.07.2016 nur noch bis zum 30.09.2017 im Prüfungsamt eingereicht werden kann. Die Bekanntgabe der Ergebnisse der am 28. August 2017 geschriebenen Aufsichtsarbeiten erfolgt zwei Monate nach dem Klausurtermin, d.h. Ende Oktober/Anfang November.

Ohne fristgerechte Abgabe der Erklärung studieren Sie bis zum Außerkrafttreten der Studien- und Prü­fungs­ordnung in der Fassung der Neubekanntmachung vom 01.07.2010 zum 30.09.2018 nach dieser Ordnung weiter. Ab dem 1.10.2018 werden Sie in die neue Studien- und Prüfungsordnung überführt. Soweit Sie bis zu diesem Zeitpunkt die Schwerpunktbereichsprüfung nicht vollständig abgeschlossen haben, fällt eine bereits geschriebene Aufsichtsarbeit weg; eine vor dem 01.10.2018 absolvierte Hausarbeit wird angerechnet.

mündliche Prüfung

Anmeldung Aktuell Prüfungstermin Aktuell
erste November-Hälfte
vorverlegt auf:
16.10. - 10.11.2017
(vor)letzte Woche vor Weihnachten
11.12. - 15.12.2017
zwei Wochen im Mai
letzte Juni-Woche
25.06. - 29.06.2018

 

Formulare für die Anmeldung beim Prüfungsamt

(Alle Formulare finden Sie auch unter Formulare | Anträge.)

Aufsichtsarbeit

 

mündliche Prüfung

 

Prüfungsverhinderung

Eine krankheitsbedingte Prüfungsverhinderung ist durch ein amts­ärzt­li­ches Zeugnis nachzuweisen (Vgl. § 50 StPO) und dem Prü­fungs­aus­schuss unter Zuhilfenahme des dafür vorgesehenen Formulars un­ver­züg­lich schriftlich anzuzeigen.