Banner Viadrina

Bachelor-Studiengang Recht und Wirtschaft | Wirtschaft und Recht

Modul 15 - Europarecht

4. Semester

Inhalte des Moduls (Wahlpflichtmodul):

1.

Europarecht

  A. Der Begriff des Europarechts und die Entwicklung der europäischen Einigung in Europäischer Union und Europarat
    I.
II.
III.
Zum Begriff des Europarechts
Die Ursprünge der Europaidee
Entwicklung des europäischen Einigungsprozesses
  B. Die Europäische Union
    I.
II.
III.
IV.
V.
VI.
Die Architektur der Europäischen Union
Die verstärkte Zusammenarbeit von Mitgliedstaaten
Die EU-Vertragsänderung
Der Beitritt zur Europäischen Union
Austritt, Ausschluss und Suspendierung von Mitgliedschaftsrechten
Institutionelle Struktur der Europäischen Union
  C. Materielle Gewährleistungen des Unionsrecht
    I.
II.

III.
IV.
Die Grundrechte des Unionsrechts
Das allgemeine Diskriminierungsverbot aus Gründen der Staatsangehörigkeit nach Art. 18 AEUV
Die Unionsbürgerschaft
Die Grundfreiheiten
  D Interne Politikbereiche
    I.
II.
III.
Wettbewerbskontrolle
Rechtsangleichung im Binnenmarkt
Wirtschafts- und Währungspoliti
  E. Das auswärtige Handeln der Union
    I.
II.
III.
Die Gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik
Assoziierungspolitik
Gemeinsame Handelspolitik

2.

Arbeitsgemeinschaft zum Europarecht

  Fallbesprechungen

ECTS-Credits: 9

Art der Prüfung/Voraussetzung für die Vergabe von Leistungspunkten:
Erfolgreiche Teilnahme an der Klausur zum Europarecht (120 min)