Banner Viadrina

Lehrbeauftragte

Veranstaltungen im Sommersemester 2017

 

Name des Dozenten:  Prof. Dr. Peter Höflich

Titel der Lehrveranstaltung: „Strafvollstreckung und Strafvollzug“

Zeit: donnerstags, 13.15 - 16.30 Uhr

folgende Termine:  13.04.2017, 20.04.2017, 27.04.2017, 04.05.2017, 11.05.2017, 18.05.2017, 01.06.2017, 08.06.2017 (Besichtigung JVA Cottbus geplant)

Ort: GD 203

Beginn: 13. April 2017

Ende:  8. Juni 2017

Teilnahmevoraussetzungen:

Empfehlung: Insbesondere für Studenten des Schwerpunktbereichs 2.

Gegenstand der Lehrveranstaltung:

Strafvollstreckung: Voraussetzungen der Vollstreckung; Tätigkeit der Vollstreckungsbehörden: Einleitung und Überwachung der Vollstreckung, Strafaufschub, -unterbrechung u.a.; Rechtsbehelfe. Strafvollzug: Verfassungsrechtliche Grundlagen; Tätigkeit der Vollzugsbehörden; Vollzugsplanung und -gestaltung: wichtige Behandlungs- und Sicherungsmaßnahmen; Rechtsstellung der Gefangenen, Rechtsbehelfe. Weiteres: Übersicht über den Untersuchungshaft- und den Jugendstrafvollzug. Eine Exkursion zu einer JVA ist vorgesehen.

Literatur (Auszug):

Wagner, A, Strafvollstreckung - (Lehrbuch für Studium und Praxis), 2. Aufl. 2009 (München); Laubenthal/Nestler, Strafvollstreckung, 1. Aufl. 2010 (Heidelberg); Laubenthal, K., Strafvollzug, 6. Aufl. 2011 (Heidelberg); Höflich/Schriever /Bartmeier, Grundriss Vollzugsrecht - (Das Recht des Strafvollzugs, der Untersuchungshaft und des Jugendvollzugs), 4. Aufl. 2013 (Heidelberg)

Anrechnung

Schwerpunktbereich 2

Mastermodul III

ECTS-Punkte: 4 ECTS DR / 3 ECTS MA