Banner Viadrina

Übung im öffentlichen Recht im Wintersemester 2017/18

 

Name des Dozenten: Prof. Dr. Ines Härtel

Titel der Lehrveranstaltung: Übung für Fortgeschrittene im Öffentlichen Recht

Zeit: Montag 14:15 – 15:45 Uhr

(Vorlesungszeit: 09.10.2017 - 22.01.2018)

Ort: GD HS 6 (im Klausurfall zusätzlich Raum: GD HS 1)

Beginn: 09.10.2017


Teilnahmevoraussetzungen:

Bestandene Zwischenprüfung oder zwei Grundkursklausuren oder eine Grundkursklausur und die Hausarbeit für Anfänger/Anfängerinnen im Öffentlichen Recht (§ 31 Studien- und Prüfungsordnung vom 06.07.2016).

 

Gegenstand der Lehrveranstaltung:

Die Übung ist für Studierende der Juristischen Fakultät ab dem 5. Semester bestimmt. Gegenstand der Übung sind Fälle aus dem gesamten Pflichtbereich des Öffentlichen Rechts. Angeboten werden drei Klausuren. Die Übung ist bestanden, wenn eine Klausur mit mindestens „ausreichend“ bewertet werden konnte.

Alle Teilnehmer benötigen die einschlägigen Gesetzestextsammlungen, die zum Öffentlichen Recht des Bundes (Sartorius I oder NomosGesetze Öffentliches Recht) und zum Brandenburgischen Landesrecht (von Brünneck/Härtel/Dombert, Landesrecht Brandenburg, 21. Auflage 2017.


Hinweis:

Die Hausarbeit für Fortgeschrittene wird – unabhängig von der Übung – in der vorlesungsfreien Zeit vor dem Wintersemester 2017/18 angeboten. Sie wird am 24.07.2017 online ausgegeben und ist am 09.10.2017 im Zeitraum von 8:00 - 12:00 Uhr im Sekretariat im Raum HG 147 abzugeben.

Denken Sie auch an die Zusendung der vollständigen Arbeit ohne Sachverhalt als PDF-Version mit Ihrem Namen versehen an den Lehrstuhl unter: Ls-haertel@europa-uni.de sowie an die digitale Einreichung unter: http://student.ephorus.com

 

Terminplan:

Ausgabe der Hausarbeit: 24.07.2017                                             Abgabe der Hausarbeit: 09.10.2017

 

09.10.2017

Fall 1

GD HS 6

16.10.2017

Fall 2

GD HS 6

23.10.2017

1. Klausur

Raum: GD HS 6 und GD Hs 1
Zeit: 14:00 - 16:00 Uhr

30.10.2017

Fall 3

GD HS 6

06.11.2017

Fall 4

GD HS 6

13.11.2017

Besprechung der 1. Klausur

GD HS 6

20.11.2017

Besprechung der Hausarbeit

GD HS 6

27.11.2017

2. Klausur

Raum: GD HS 6 und GD Hs 1
Zeit: 14:00 - 16:00 Uhr

04.12.2017

Fall 5

GD HS 6

11.12.2017

Fall 6

GD HS 6

18.12.2017

Besprechung der 2. Klausur

GD HS 6

08.01.2018

3. Klausur

Raum: GD HS 6 und GD Hs 1
Zeit: 14:00 - 16:00 Uhr

15.01.2018

Fall 7

GD HS 6

30.01.2018

Besprechung der 3. Klausur

AM 104

 

Hinweis zu den Klausuren:

Die Klausuren beginnen jeweils um 14:00 s.t.

Sie dauern zwei Zeitstunden (120 Minuten) 14:00 - 16:00 Uhr

Hinweis zu Remonstrationen:

Voraussetzungen für Remonstrationen bei Hausarbeiten und Klausuren im Rahmen der Großen Übung für Öffentliches Recht:

  • Teilnahme an der jeweiligen Besprechung der Hausarbeit / Klausur. Die Teilnahme ist auf der Arbeit durch Frau Prof. Dr. Härtel nach Ende der Besprechung bestätigen zu lassen.

  • Einreichung der Remonstration zusammen mit der Original-Arbeit innerhalb einer Woche nach Rückgabe und Besprechung im Sekretariat der Professur immer von 08:00 - 12:00 Uhr im Raum HG 147.

  • Substantielle Begründung der Remonstration: Auf die Bemerkungen des Korrekturassistenten ist sachlich einzugehen. Das Vorbringen ist nach der Reihenfolge der Bearbeitung zu gliedern und die betreffende Seite zu benennen. Wichtig: Bereits aus der Begründung muss die Änderungsbedürftigkeit der Benotung zu ersehen sein, ohne dass deswegen die gesamte Arbeit noch einmal gelesen werden muss!

  • Eine reformatio in peius ist nicht ausgeschlossen.

 

Literatur:

  • Siehe Moodle


Übung Öffentliches Recht

Die Übung Öffentliches Recht beginnt um 14:15 Uhr.


Zu den Klausurterminen:

Finden Sie sich bitte spätestens bis 13:45 Uhr im GD HS 6 und GD HS 1 ein.

Die Lehrveranstaltung richtet sich an Studierende ab dem 5. Semester.


Kontakt:

Professor Dr. Ines Härtel
Tel: +49 (0)335 / 5534-2227 (Sekretariat)
Fax: +49 (0)335 / 5534-2418
Ls-Haertel@europa-uni.de