Banner Viadrina

Rechtsprechung der Unionsgerichtsbarkeit

02/2018

Der Fall Polbud

EuGH, Rs. C-106/16
Urteil des Gerichtshofs vom Oktober 2017


aufbereitet von Jula Bräuer

Der Fall als PDF

Das Wichtigste:  Die isolierte Satzungssitzverlegung ist vom Anwendungsbereich der Niederlassungsfreieheit nach Art. 49, 54 AEUV umfasst. Sie sind dahingehend auszulegen, dass sie einer nationalen Maßnahme entgegenstehen, die die Verlegung des satzungsmäßigen Sitzes von der vorherigen Liquidation und Löschung der Gesellschaft abhängig macht.