Banner Viadrina

Seminar und Sommerschule Legal Tech

 

Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

Von den Machern der Berlin Legal Tech:

Prof. Dr. Stephan Breidenbach und Florian Glatz

 

Die Digitalisierung kommt mit Verzögerung im Recht an. Jetzt geht es um:

- Industrialisierung von Rechtsdienstleistungen

- Blockchain

- Künstliche Intelligenz

 

Die Summer School bietet Studierenden und Referendaren einen Blick in ihre Zukunft.

 

-          Was ist heute schon möglich?

-          Wie sehen neue Geschäftsmodelle aus?

-          Womit müssen Juristen sich jetzt beschäftigen, um morgen nicht den Anschluss zu verlieren?

-          Wie sieht die juristische Landschaft in 10 Jahren aus?

-          Was machen Legal Architects und Legal Engineers?

-          Was bedeutet das für mich und meine Möglichkeiten?

-          Meine Chancen als Legal Tech Unternehmen.

-          Wie kann ich in Zukunft meine Kreativität und Kompetenz entfalten?

 

 

Als Gäste werden führende Wissenschaftler, Praktiker und Start-Up-Unternehmen in die Themen einführen und konkrete Anwendungen zeigen, sowie Rede und Antwort stehen. Break-Out-Workshops geben die Gelegenheit, Fragen zu Blockchains, Künstliche Intelligenz oder Unternehmensgründung zu vertiefen.

 

Die Teilnehmer können nach Wunsch dabei auch begleitet Prototypen von digitalen Rechtsprodukten erstellen.

Wann:                         24.-26.09.2018

Wo:                 Voraussichtlich in den Räume von MAZARS (Alt-Moabit 2 in 10557 Berlin)

Anmeldung:    per Email: poenitzsch@europa-uni.de bis zum 12. Juli 2018