Banner Viadrina

Veröffentlichungen

 

Aufsätze und Beiträge

"Schuldstatut", "Warenkauf", "Arbeitsvertrag", "Handelsvertretervertrag", in: Chr. Reithmann (Hrsg.), Internationales Vertragsrecht, 2. Aufl. Köln 1972, S. 1-82, 153-196, 301-336

Zustandekommen von Gerichtsstandsvereinbarungen und stillschweigende Rechtswahl bei Vertragshändlerverträgen, AWD 1972, 165-171

Deutsch-belgische Vertriebsverträge, AWD 1973, 372-376 (gemeinsam mit K.-D. Schweickert)

Kaufrechtsreform in Großbritannien – Der Supply of Goods (Implied Terms) Act 1973, ZHR 138 (1974) 141-145

Die Gastarbeiterfamilie im Recht, in: T. Ansay/V. Gessner (Hrsg.), Gastarbeiter in Gesellschaft und Recht, München 1974, S. 171-207 (gemeinsam mit T. Ansay)

Verletzung von Immaterialgüterrechten im Internationalen Privatrecht, RabelsZ 40 (1976) 218-230

Gewerkschaften und Grundgesetz, in: Gewerkschaftliche Politik – Reform aus Solidarität – Zum 60. Geburtstag von Heinz O. Vetter, Köln 1977, S. 109-125 = Gewerkschaftliche Monatshefte 31 (1980) 171-184 (gemeinsam mit K. Zweigert)

Gleichberechtigung im Arbeitsleben in Großbritannien – Eine rechtsvergleichende Betrachtung der neueren Gesetzgebung, RabelsZ 42 (1978) 116-169

Tarifautonomie und Gleichbehandlung, in: M. Janssen-Jurreit (Hrsg.), Frauenprogramm – Gegen Diskriminierung, Reinbek 1979, S. 345-353

Gesetze helfen den Frauen, sich gegen ihre Benachteiligung zu wehren – Beispiele aus den USA, Großbritannien und Schweden, Informationen für die Frau, Sonderheft 3 (1979) 14-20

"Bestimmung des Schuldstatuts", "Geltung des Schuldstatuts", "Einzelne Vertragstypen", in: Chr. Reithmann (Hrsg.), Internationales Vertragsrecht, 3. Aufl. Köln 1980, S. 1-168, 291- 315, 333-358, 427-476, 542-544

Rechtsvergleichung und vergleichende Rechtssoziologie, ZfRSoz. 1 (1980) 65-84

Thesen zur Reform des Internationalen Privat- und Verfahrensrechts, RabelsZ 44 (1980) 344-366 (gemeinsam mit J. Basedow, P. Dopffel, U. Drobnig, C. Jessel, G. Luther, U. Magnus, F. Münzel, J. Samtleben, K. Siehr, J. P. Waehler)

Autonome und einheitliche Auslegung im Europäischen Internationalen Zivilprozeßrecht, RabelsZ 45 (1981) 427-447

Zum Provisions- und Ausgleichsanspruch des New Yorker Agenten, IPRax 1981, 118-120

Rechtsvergleich, in: B. Buchhofer/P. Dopffel (Hrsg.), Europäisches Unterhaltsrecht – Eine Zwölf-Länder-Studie, Tübingen 1983, S. 601-661

Kodifikation des deutschen Internationalen Privatrechts – Stellungnahme des Max-Planck-lnstituts für ausländisches und internationales Privatrecht zum Regierungsentwurf von 1983, RabelsZ 47(1983) 595-690 (gemeinsam mit J. Basedow, P. Dopffel, U. Drobnig, Chr. Jessel-Holst, J. Samtleben, K. Siehr)

Anerkennung nach multilateralen Staatsverträgen, in: Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht (Hrsg.), Handbuch des Internationalen Zivilverfahrensrechts III/2, Tübingen 1984, S. 11-211

Entstehung, Tätigkeit und Perspektiven der Sozialwissenschaftlichen Forschungsgruppe, in: K. Plett/A. Ziegert (Hrsg.), Empirische Rechtsforschung zwischen Wissenschaft und Politik, Tübingen 1984, S. 19-26

Nichtanerkennung deutscher Sicherungsübereignung in Österreich, IPRax 1985, 168-171

Des widerspenstigen Schuldners Zähmung – Zur Soziologie des Unterhalts, ZfRSoz. 8 (1987) 24-56

Der deutsche Vorbehalt gegen Art. 7 Abs. 1 des EG-Schuldvertragsübereinkommens vom 19. 6.1980 – seine Folgen für die Anwendung ausländischen zwingenden Rechts, IPRax 1987, 277-280

Recognition and Enforcement of Foreign Money Judgments in the Federal Republic of Germany, Am.J.Comp.L. 35 (1987) 721-759

Sorgerecht, Umgangsrecht und Unterhalt – Die Teilung des Unteilbaren?, in: A. Heldrich /H. J. Sonnenberger (Hrsg.), Festschrift für M. Ferid zum 80. Geburtstag, Frankfurt a.M. 1988, 309-338

"Bestimmung des Vertragsstatuts", "Geltungsbereich des Vertragsstatuts", "Außervertragliche Schuldverhältnisse", "Einzelne Vertragsverhältnisse", in: Chr. Reithmann/D. Martiny (Hrsg.), Internationales Vertragsrecht, 4. Aufl. Köln 1988, S. 1-271, 369-475, 504-586, 694-765

Sociologie juridique comparative, in: A.-J.Arnaud (Hrsg.), Dictionnaire encyclopédique de théorie et de sociologie du droit, Paris, Brüssel 1988, 383-387

Gemeinschaftsrecht, ordre public, zwingende Bestimmungen und Exklusivnormen, in: Chr. von Bar (Hrsg.), Europäisches Gemeinschaftsrecht und Internationales Privatrecht, Köln 1991, S. 211-242

Norwegen, in: A. Bergmann/M. Ferid (Hrsg.), Internationales Ehe- und Kindschaftsrecht, 107. Lieferung Frankfurt a.M. 1991, 91 S.

Das Römische Vertragsrechtsübereinkommen vom 19. Juni 1980, ZEuP 1993, 298-305

Probleme der Doppelstaatsangehörigkeit im deutschen Internationalen Privatrecht, JZ 1993, 1145-1150

Federal Republic of Germany, in: C. Platto/W. G. Horton (Hrsg.), Enforcement of Foreign Judgments Worldwide, London, Dordrecht, Boston 1993, 179 – 192

Rechtsvergleichung, in: P. Dopffel (Hrsg.), Kindschaftsrecht im Wandel, Tübingen 1994, S. 573-661 (gemeinsam mit P. Dopffel)

Maintenance Obligations in the Conflict of Laws, Recueil des cours 247 (1994-III) 131-289

Internationales Vertragsrecht zwischen Rechtsgefälle und Vereinheitlichung – Zum Römischen Übereinkommen vom 19. Juni 1980, ZEuP 1995, 67-88

Europäisches Familienrecht – Utopie oder Notwendigkeit?, RabelsZ 59 (1995) 419-453

"Bestimmung des Vertragsstatuts", "Geltungsbereich des Vertragsstatuts", "Außervertragliche Schuldverhältnisse", "Einzelne Vertragsverhältnisse", in: Chr. Reithmann/D. Martiny (Hrsg.), Internationales Vertragsrecht, 5. Aufl. Köln 1996, S. 1-350, 515-647, 822-890, 1063-1159

Pflichtenorientierter Drittschutz beim Vertrag mit Schutzwirkung für Dritte – Eingrenzung uferloser Haftung, JZ 1996, 19-25

Family Law, in: W. Ebke/M. Finkin (Hrsg.), Introduction to German Law, The Hague, London, Boston 1996, S. 251-271

Europäisches Internationales Vertragsrecht – Erosion der Römischen Konvention?, ZEuP 1997, 107-129

Internationale Schenkungs- und Erbfälle – Zivilrechtliche Aspekte, in: Steuerberater Kongress Report, München 1997, S. 433-462

Internationale Schenkungs- und Erbfälle – Zivilrechtliche Aspekte, IStR 1998, 56-62

Babylon in Brüssel? Das Recht und die europäische Sprachenvielfalt, ZEuP 1998, 227-252

Is Unification of Family Law Feasible or Even Desirable?, in: A. Hartkamp/M. Hesselink/E. Hondius/C. Joustra/E. du Perron (Hrsg.), Towards a European Civil Code, 2. Aufl., Nijmegen, The Hague, London, Boston 1998, S. 151-171

Wie regeln und diskutieren andere Länder den Verwandtenunterhalt?, in: Generationensolidarität in den Familien – Ideologie oder Realität? Anstöße zu einer Reform des Verwandtenunterhalts, epd-Dokumentation, Frankfurt a.M., Nr. 38-39 (1998) S. 73-85

Die Anknüpfung an den Markt, in: J. Basedow/K. J. Hopt /H. Kötz (Hrsg.), Festschrift für Ulrich Drobnig zum siebzigsten Geburtstag, Tübingen 1998, S. 389-408

Rechtskultur – Berührungspunkte zwischen Rechtssoziologie und Rechtsvergleichung, in: J. Brand/D. Strempel (Hrsg.), Soziologie des Rechts – Festschrift für Erhard Blankenburg zum 60. Geburtstag, Baden-Baden 1998, S. 421-430

Reformbedürftigkeit des Elternunterhalts im europäischen Rechtsvergleich, FPR 1999, 7-12

Internationales Privatrecht, in: R. Hausmann/G. Hohloch (Hrsg.), Das Recht der nichtehelichen Lebensgemeinschaft – Handbuch, Berlin 1999, S. 561-585

Europäisches Privatrecht – unerreichbar oder greifbar?, in: D. Martiny/N. Witzleb (Hrsg.), Auf dem Wege zu einem Europäischen Zivilgesetzbuch, Berlin 1999, S. 1-17

Die Möglichkeiten der Vereinheitlichung des Familienrechts innerhalb der Europäischen Union, in: D. Martiny/N. Witzleb (Hrsg.), Auf dem Wege zu einem Europäischen Zivilgesetzbuch, Berlin 1999, S. 177-189

Europäisches Internationales Vertragsrecht – Ausbau und Konsolidierung, ZEuP 1999, 246-270

Comparative Law and the Internet, Electronic Journal of Comparative Law, vol. 3.2 (October 1999) = Сравнительное право и Интернет (Sravnitel’noe pravo i internet), Юридический мuр (Juridičeskii mir) 5/2003 стр 43-51, http://www.ejcl.org/32/abs32-1.html (gemeinsam mit N. Witzleb, U. Thölke, T. Frericks)

Grenzsetzung und Eigentumsvorstellungen, in: W. Köpke/B. Schmelz (Hrsg.), Unser Europa – Beiträge zur europäischen Kulturgeschichte, Mitteilungen aus dem Museum für Völkerkunde Hamburg, Bd. 29, 1999, S. 7-13

Die Bestimmung des anwendbaren Sachrechts durch das Schiedsgericht, in: R. Geimer (Hrsg.), Wege zur Globalisierung des Rechts – Festschrift für Rolf A. Schütze zum 65. Geburtstag, München 1999, S. 529-542

Zugang zum polnischen Privatrecht – Eine Literaturübersicht, ZEuP 2000, 366-388 (gemeinsam mit J. Dudzicz, U. Ernst)

Nichteheliche Lebensgemeinschaften in Deutschland, Zeitschrift für Japanisches Recht 5 (2000) H. 10, 174-186

Unterhaltsrecht in sozialen Familien in der Europäischen Union, epd-Dokumentation, Frankfurt a.M., Nr. 21/22, 2000, S. 77-88

Unterhaltsrecht in sozialen Familien in der Europäischen Union, Kind-Prax 2000, 146-151, 175-179

Internationalität und Stadtmarketing, in: Deutscher Städtetag (Hrsg.), Ausländische Studierende – willkommene Gäste?, DST-Beiträge zur Bildungs- und Kulturpolitik (2000) S. 54-58

Fragen des anwendbaren Erbrechts mit deutschen und polnischen Beteiligten, NotBZ 2001, 5-14 (gemeinsam mit J. Guttzeit)

Der Beitritt Polens zum Luganer Übereinkommen, IPRax 2001, 29-31 (gemeinsam mit U. Ernst)

Internationales Vertragsrecht im Schatten des Europäischen Gemeinschaftsrechts, ZEuP 2001, 308-336

Ausländerdiskriminierung und Vertragsabschluss, ZEuP 2001, 563-584

Wird der Prozess der Zivilrechtsvereinheitlichung in eine europäische Zivilrechtskodifikation einmünden?, in: Juristische Fakultät Potsdam (Hrsg.), 100 Jahre BGB, Potsdam 2001, S. 37-40

Die kleinen Rechtssysteme der Welt – Klein-, Kleinststaaten und Teilrechtsgebiete in der Rechtsvergleichung, in: J. Basedow/U. Drobnig/R. Ellger u.a. (Hrsg.), Aufbruch nach Europa – 75 Jahre Max-Planck-Institut für Privatrecht, Tübingen 2001, S. 829-850

Die Bedeutung des Internationalen Privatrechts und der Rechtsharmonisierung für den grenzüberschreitenden Handel im Ostseeraum, in: H. Heiss (Hrsg.), Brückenschlag zwischen den Rechtskulturen des Ostseeraums, Tübingen 2001, S. 249-275

Spiel und Wette im Internationalen Privat- und Verfahrensrecht, in: T. Rauscher/H.-P. Mansel (Hrsg.), Festschrift für Werner Lorenz zum 80. Geburtstag, München 2001, S. 375-398

Traditional Private and Commercial Law Rules under the Pressure of Global Transactions – The Role for an International Order, in: R. P. Appelbaum/W. F. Felstiner/V. Gessner (Hrsg.), Rules and Networks – The Legal Culture of Global Business Transactions, Oxford, Portland Or. 2001, S. 123-155

Finanzielle Solidarität zwischen Verwandten im Unterhalts- und im Pflichtteilsrecht, NJW-Beilage 23/2002, 12-19

Implementation of consumer protection directives in Germany in the light of decisions of the European Court of Justice, in: M. Kępiński (Hrsg.), Conference Proceedings. The Evaluation of the New Polish Legislation in the Matter of Consumer Protection from the European Perspective, Poznań 2002, S. 19-32

Empfiehlt es sich, die rechtliche Ordnung finanzieller Solidarität zwischen Verwandten in den Bereichen des Unterhaltsrechts, des Pflichtteilsrechts, des Sozialhilferechts und des Sozialversicherungsrechts neu zu gestalten? – Unterhalts- und erbrechtliches Teilgutachten -, in: Deutscher Juristentag, Gutachten A + B zum 64. Deutschen Juristentag, Berlin 2002, A 5-120

The Harmonization of Family Law in the European Community. Pro and Contra, in: M. Faure/J. Smits/H. Schneider (Hrsg.), Towards a European Ius Commune in Legal Education and Research, Antwerpen/Groningen 2002, S. 191-201 = Гармонизация семейного права в Европейском Сообществе. За и против (Garmonisacia semeinovo prava v Evropeiskom Soobstestve. Sa i protiv), Европейские правовые кулЬтуры (Evropeiskie pravovie kulturi), 1/2002, стр. 229-240

Privat- und prozessrechtliche Folgen der mehrfachen Staatsangehörigkeit nach deutschem Recht, in: Deutsch-Türkische Juristenvereinigung e.V. (Hrsg.), Auswirkungen der deutschen Staatsangehörigkeitsreform (Deutsch-Türkische Verhältnisse), Berlin 2002, S. 49-66

Internationale Zuständigkeit für "vertragliche Streitigkeiten", in: R. A. Schütze (Hrsg.), Einheit und Vielfalt des Rechts – Festschrift für Reinhold Geimer zum 65. Geburtstag, München 2002, S. 641-667

Die Stellung der Frau im Ehescheidungs- und Erbrecht – deutsche und europäische Entwicklungen, in: Goethe Institut/Inter Nationes, Ankara/Başkent Üniversitesi (Hrsg.), Türk ve Alman Özel Hukukunda Kadın = Die Stellung der Frau im Türkischen und Deutschen Zivilrecht, Ankara 2002, S. 118-134 = Boşanma Hukuku ve Miras Hukuku Bakımından Kadının Durumu – Almanya ve Avrupa’daki Gelişmeler, aaO. S. 135-152

Europejskie Prawo Prywatne i Dialog Niemiecko-Polski, Transformacje Prawa Prywatnego, Numer Niemiecki 2002, 65-81

Germany, in: K.Boele-Woelki/B. Braat/I. Sumner, European Family Law in Action, I: Grounds for Divorce, II: Maintenance between former Spouses, EFL Series, Nr. 3, Intersentia, Antwerpen, Oxford, New York 2003 (gemeinsam mit D. Schwab)

Kindesentziehung – "Brüssel II" und die Staatsverträge, ERA-Forum 2003 Nr. 1, S. 97-112

Divorce and maintenance between former spouses – initial results of the Commission on European Family Law, in: K. Boele-Woelki (Hrsg.), Perspectives for the Unification and Harmonisation of Family Law in Europe, Antwerpen, Oxford, New York 2003, S. 529-550

Europäisches Internationales Vertragsrecht vor der Reform, ZEuP 2003, 590-618

Objektive Vertragsanknüpfung und Form, in: Stefan Leible (Hrsg.), Das Grünbuch zum Internationalen Vertragsrecht, München 2004, S. 109-132

Die Zukunft des europäischen ordre public im Internationalen Privat- und Zivilverfahrensrecht, in: M. Coester/D. Martiny/K. A. Prinz von Sachsen (Hrsg.), Privatrecht in Europa – Vielfalt, Kollision, Kooperation – Festschrift für Hans Jürgen Sonnenberger zum 70. Geburtstag, München 2004, S. 523-548

Erste Schritte zu einem einheitlichen Familienrecht in Europa, in: Deutscher Familiengerichtstag e.V. (Hrsg.), Fünfzehnter Deutscher Familiengerichtstag, Bielefeld 2004, S. 56-74

Unterhaltsrückgriff durch öffentliche Träger im europäischen internationalen Privat- und Verfahrensrecht, IPRax 2004, 195-205

Unterhaltsrang und -rückgriff im Internationalen Privatrecht, in: H.-P. Mansel/T. Pfeiffer/C. Kohler/H. Kronke/R. Hausmann (Hrsg.), Festschrift für Erik Jayme I, München 2004, S. 575-592

Is Unification of Family Law Feasible or even Desirable?, in: A. Hartkamp/M. Hesselink/E. Hondius/C. J. Joustra/E. du Perron/M. Veldman (Hrsg), Towards a European Civil Code, 3. Aufl., Nijmegen 2004, S. 307-333

Ehescheidung und nachehelicher Unterhalt in Europa, Electronic Journal of Comparative Law, vol 8.3 (October 2004) http://www.ejcl.org/83/art83-3.html

Internationales Privatrecht, in: R. Hausmann/G. Hohloch (Hrsg.), Das Recht der nichtehelichen Lebensgemeinschaft – Handbuch, 2. Aufl. Berlin 2004, S. 773-840

Inländische gewerbe-, berufs- und preisrechtliche Vorschriften als international zwingende Normen, in: S. Lorenz/A. Trunk/H. Eidenmüller/C. Wendehorst/J. Adolff (Hrsg.), Festschrift für Andreas Heldrich zum 70. Geburtstag, München 2005, S. 907-924

Einseitige verpflichtende Rechtsgeschäfte und Gewinnzusagen im Internationalen Privat- und Prozessrecht, in: W. Popiołek/L. Ogiegła/M. Szpunar (Hrsg.), Rozprawy prawnicze – Księga pamiątkowa Profesora Maksymiliana Pazdana, Krakau 2005, S. 189-208

Germany, in: K. Boele-Woelki/B. Braat/I. Curry-Sumner, European Family Law in Action, III: Parental Responsibilities, Antwerpen, Oxford 2005 (gemeinsam mit N. Dethloff)

Rechtsprobleme der nichtehelichen Lebensgemeinschaft während ihres Bestehens nach deutschem Recht, in: Jens M. Scherpe/Nadjma Yassari (Hrsg.), Die Rechtsstellung nichtehelicher Lebensgemeinschaften – The Legal Status of Cohabitants, Tübingen 2005, S. 79-99

Ein zusätzlicher Güterstand für Europa?, in: S. Hofer/D. Klippel/U. Walter (Hrsg.), Perspektiven des Familienrechts – Festschrift für Dieter Schwab, Bielefeld 2005, S. 1189-1207

Family Law, in: M. Reimann/J. Zekoll (Hrsg), Introduction to German Law, 2. Aufl., München 2005, S. 251-270

Ein internationales Scheidungsrecht für Europa – Konturen einer Rom III-Verordnung, in: R.Freitag/S.Leible/H.Sippel/U. Wanitzek (Hrsg.), Internationales Familienrecht für das 21. Jahrhundert – Symposium zum 65. Geburtstag von Ulrich Spellenberg, München 2006, S. 119-135

Neue Impulse im Europäischen Internationalen Vertragsrecht, ZEuP 2006, 60-95

Prinzipien zum Europäischen Familienrecht betreffend Ehescheidung und nachehelicher Unterhalt, ZEuP 2006, 6-20 (gemeinsam mit K. Boele-Woelki)

The applicable law to contracts in the absence of choice (Art. 4 Rome Convention) – Old problems and new dilemmas, in: A. Calvo Caravaca/J. Carrascosa González (Hrsg.), Estudios sobre contratación internacional, Madrid 2006, S. 11-26

Familienbeziehungen im Ausländerrecht und im internationalen Familienrecht, in: S. Arkan (Hrsg.), Festschrift/Liber Amicorum in Honour of Tugrul Ansay, Alphen aan den Rijn 2006, S. 223-245

Europäisches Privatrecht, insbesondere europäisches Vertragsrecht, in: T. Beichelt/B. Choluj/G. Rowe/H.-J. Wagener (Hrsg.), Europa-Studien, Wiesbaden 2006, S. 311-328

Familie in Recht und Gesellschaft-Neue Herausforderungen für Privat- und Sozialrecht, in: Online-Texte der Evangelischen Akademie Bad Boll (Hrsg.), Tagung Neue Wege in der Justiz-Familienverfahren und Verbraucherentschuldung (2006), http://www.ev-akademie-boll.de/fileadmin/res/otg/520506-Martiny.pdf

Verwandtenunterhalt für erwachsene Kinder und alte Eltern, in: S. Berghahn (Hrsg.), Unterhalt und Existenzsicherung, Baden-Baden 2007, S. 55-79

Common Frame of Reference und Internationales Vertragsrecht, ZEuP 2007, 212-228

Objectives and Values of (Private) International Law in Family Law, in: J. Meeusen/M. Pertegás/G. Straetmans/F. Swennen (Hrsg.), International Family Law for the European Union, Antwerpen, Oxford 2007, S. 69-99

The Commission on European Family Law (CEFL) and its Principles of European Family Law Regarding Parental Responsibilities, ERA-Forum 2007 Nr. 1, S. 125-143 (gemeinsam mit K. Boele-Woelki)

Zur Reform des Pflichtteilsrechts, in: A. Röthel (Hrsg.), Reformfragen des Pflichtteilsrechts, Köln 2007, S. 195-202

Internationales Wirtschaftsvertragsrecht, in: R. Stober (Hrsg.), Deutsches und Internationales Wirtschaftsrecht, Grundzüge des Wirtschaftsprivat-, Wirtschaftsverwaltungs- und Wirtschaftsstrafrechts, Stuttgart 2007, S. 137-182

Internationale Zuständigkeit und anwendbares Recht in Verbraucherangelegenheiten, in: Verbraucherzentrale Brandenburg (Hrsg.), Einkaufen in Polen – wie sind Verbraucher geschützt?, Aachen 2007, S. 75-89

Anwendbares Recht für internationale Bauverträge, Baurecht 2008, 241-250

Europäisches Internationales Vertragsrecht in Erwartung der Rom I-Verordnung, ZEuP 2008, 79-109

Recognition and Enforcement of Foreign Judgments in Germany and Europe, in: J. Basedow/H. Baum/Y. Nishitani (Hrsg.), Japanese and European Private International Law in Comparative Perspective, Tübingen 2008, S. 377-400

Die Entwicklung des Europäischen Internationalen Familienrechts – ein juristischer Hürdenlauf, FPR 2008, 187-192

Das Grünbuch zum Internationalen Ehegüterrecht – Erste Regelungsvorschläge, FPR 2008, 206-212

Schlussfolgerungen aus familienrechtsvergleichender Perspektive, in: Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (Hrsg), Eigenverantwortung, private und öffentliche Solidarität – Rollenleitbilder im Familien- und Sozialrecht im europäischen Vergleich, Baden-Baden 2008, S. 429-458 http://www.bmfsfj.de/BMFSFJ/Service/Publikationen/publikationsliste,did=113530.html

Auf dem Weg zu einem europäischen Internationalen Ehegüterrecht, in: D. Baetge/J. von Hein/M. von Hinden (Hrsg.), Die richtige Ordnung – Festschrift für Kropholler, Tübingen 2008, S. 373-398

Grenzüberschreitende Unterhaltsdurchsetzung nach europäischem und internationalem Recht – Verfahrenseinleitung und -durchführung, Anerkennung und Vollstreckung, FamRZ 2008, 1681-1690

Europäisches Güterrecht? Die Arbeit der CEFL, in: V. Lipp/E. Schumann/B. Veit (Hrsg.), Die Zugewinngemeinschaft – ein europäisches Modell?, Göttingen 2009, S. 39-56

Germany, in: K. Boele-Woelki/B. Braat/I. Curry-Sumner (Hrsg.), European Family Law in Action IV: Property Relations Between Spouses, Antwerpen, Oxford 2009 (gemeinsam mit N. Dethloff)

Zur Entwicklung des deutsch-polnischen Rechtsverkehrs in Zivilsachen, in: J. C. Joerden/U. Scheffler/A. Sinn/G. Wolf (Hrsg.), Vergleichende Strafrechtswissenschaft – Frankfurter Festschrift Szwarc, Berlin 2009, S. 723-743

Neues deutsches internationales Vertragsrecht : das Gesetz zur Anpassung der Vorschriften des Internationalen Privatrechts an die Rom I-Verordnung, RIW 2009, 737-752

Die CEFL und die Prinzipien zum europäischen Familienrecht betreffend elterliche Verantwortung : mehr Übereinstimmungen als Unterschiede, ZEuP 2009, 679-692 (gemeinsam mit K. Boele-Woelki)

“Hague Conference on Private International Law”, “International Chamber of Commerce (ICC)“, “Mutual Legal Assistance in Civil and Commercial Matters”, in: Max Planck Encyclopedia of Public International Law (MEPIL)(2009), http://www.mpepil.com/

„Europäisches Internationales Familienrecht“, „Ordre public“, „Rechtshängigkeit“, „Scheidung“, „Unterhalt“, in: J. Basedow/K. Hopt/R. Zimmermann (Hrsg.), Handwörterbuch des Europäischen Privatrechts, Tübingen 2009, S. 531-536, 1129-1132, 1249-1253, 1343-1346, 1576-1579

"Bestimmung des Vertragsstatuts", "Geltungsbereich des Vertragsstatuts", "Außervertragliche Schuldverhältnisse und Verschulden bei Vertragsverhandlungen", "Einzelne Vertragsverhältnisse", in: Chr. Reithmann/D. Martiny (Hrsg.), Internationales Vertragsrecht, 7. Aufl. Köln 2010, S. 1-344, 380-911, 1059-1137, 493-585, 627-659, 703-707, 1245-1289, 1407-1485

Gleichheit und Verschiedenheit elterlicher Unterhaltsbeiträge – rechtsvergleichender Kommentar, in: K. Scheiwe/M. Wersig (Hrsg.), Einer zahlt und eine betreut? Kindesunterhaltsrecht im Wandel, Baden-Baden 2010, S. 83–94

Die Freiheit der Rechtswahl und ihre Schranken im Internationalen Vertragsrecht, in: Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder) (Hrsg.), Universitätsschriften – Reden, Antritts- und Abschiedsvorlesungen 2009/2010, Frankfurt (O) 2010, S. 79-90

Comments on the European Commission’s Proposal for a Regulation of the European Parliament and of the Council on Jurisdiction, Applicable Law, Recognition and Enforcement of Decisions and Authentic Instruments in Matters of Succession and the Creation of a European Certificate of Succession, RabelsZ 74 (2010) 522-720 (gemeinsam mit J. Basedow/A. Dutta u.a.)

The Idea Underlying the Lugano Convention – Experience in its Application and Reform, in: B. Bordaš /M. Stanivukoic (Hrsg.), Collected Papers – VIIth Private International Law Conference – Enlargement of the European Judicial Area to CEFTA Countries, September 25, 2009, Novi Sad 2010, S. 19-31

Erbrechtliche Stellung von Partnern einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft im europäischen Vergleich, FPR 2010, 399-405

Vertragsstatut beim Warenaustausch zwischen Polen und Deutschland, Deutsch-polnische Juristen-Zeitschrift 2010, 6-16

Umgangs- und Sorgerechtsregelung im Elternstreit: in- und ausländische Lösungen, Zeitschrift für Kindschaftsrecht und Jugendhilfe 2010, 351-359

Neuanfang im Europäischen Internationalen Vertragsrecht mit der Rom I-Verordnung, ZEuP 2010, 747-782

Kindesentführung, vorläufige Sorgerechtsregelung und einstweilige Maßnahmen nach der Brüssel IIa-VO – Die Rechtssache Detiček – EuGH C-403/09 PPU, FPR 2010, 493-497

Is Unification of Family Law Feasible or even Desirable?, in: A. Hartkamp/M. Hesselink/E. Hondius/C. Mak/E. du Perron (Hrsg.), Towards a European Civil Code, 4. Aufl. Nijmegen, 2011, S. 429-457

Der neue deutsch-französische Wahlgüterstand – Ein Beispiel optionaler bilateraler Familienrechtsvereinheitlichung, ZEuP 2011, 577-600

Außergerichtliche Scheidungsverfahren – Ausländische Modelle, StAZ 2011, 197-202

Der Eigentumsübergang beim grenzüberschreitenden Warenkauf, in: F.-J. Peine/H. A. Wolff (Hrsg.), Nachdenken über Eigentum – Festschrift für Alexander von Brünneck, Baden-Baden 2011, S. 314-331

Die objektive Anknüpfung atypischer und gemischter Schuldverträge, in: H. Kronke/K. Thorn (Hrsg.), Grenzen überwinden – Prinzipien bewahren, Festschrift für Bernd von Hoffmann, Bielefeld 2011, S. 283-303

Objektive Anknüpfung des Güterbeförderungsvertrages, GPR 2011, 48-51

Die Kommissionsvorschläge für das Ehegüterrecht sowie für das Güterrecht eingetragener Partnerschaften, IPRax 2011, 437-458

"Hague Conventions on Private International Law and on International Civil Procedure", in: Max Planck Encyclopedia of Public International Law (MPEPIL) (2011); http://opil.ouplaw.com/home/EPIL

Lex rei sitae as a connecting factor in EU Private International Law, IPRax 2012, 119 -133 = Lex rei sitae – Un factor de legătură in Dreptul Internațional Privat al Uniunii Europene, Buletinul Notarilor Publici 2012/2 S. 28-42

Beachtung ausländischer kulturgüterrechtlicher Normen im internationalen Schuldvertragsrecht, IPRax 2012, 559-569

Private International Law Aspects of Same-Sex Couples under German Law, in: K. Boele-Woelki/A. Fuchs (Hrsg.), Legal Recognition of Same-Sex Relationships in Europe – National, cross-border and European perspectives, Cambridge 2012, S. 189-224

Workshop: Cross-Border Recognition (and Refusal of Recognition) of Registered Partnerships and Marriages with a Focus on their Financial Aspects and the Consequences for Divorce, Maintenance and Succession, in: K. Boele-Woelki/A. Fuchs (Hrsg.), Legal Recognition of Same-Sex Relationships in Europe – National, cross-border and European perspectives, Cambridge 2012, S. 225-254

Elterliche Verantwortung und Sorgerecht im ausländischen Recht, insbesondere beim Streit um den Kindesaufenthalt, FamRZ 2012, 1765-1779

"Divorce","European Family Law (PIL)", "Lis Pendens", "Maintenance", "Public Policy",  in: J. Basedow/K. Hopt/R. Zimmermann (Hrsg.), Max Planck Encyclopedia of European Private Law, Oxford 2012, S. 493-496, 595-600, 1102-1106, 1110-1114, 1395-1399

The Effects of Marital Property Agreements in Respect of Third Parties, in: A.-L. Verbeke/J. M. Scherpe/C.Declerck/T.Helms/P.Senaeve (Hrsg.), Confronting the frontiers of family and succession law : liber amicorum Walter Pintens, Cambridge 2012, S. 903-928

Current Developments in the National Laws of Maintenance – A Comparative Analysis, European Journal of Law Reform 2012, 65-85

Europäisches Internationales Schuldrecht, in: T. Beichelt/B. Choluj/G. C. Rowe/H.-J. Wagener (Hrsg.), Europa-Studien-Eine Einführung, Wiesbaden 2013, S. 313-327

Glava 2. Svoboda storon vybirat’ primenimoe pravo (avtonomija voli storon) i dispositivnye ėlementy v meždunarodnom častnom prave [Die Freiheit der Parteien das anwendbare Recht zu wählen (Parteiautonomie) und dispositive Elemente im internationalen Privatrecht] in: Boguslavskij/Lisicyn-Svetlanov/Trunk (Hrsg.), Sovremennoe meždunarodnoe častnoe pravo v Rossii I Evrosojuze. Kniga pervaja [Zeitgenössisches internationals Privatrecht in Russland und in der Europäischen Union. Band I], Moskau 2013, S. 474-492

Deutscher Kündigungsschutz für das Personal ausländischer Botschaften?, IPRax 2013, 536-545

Europäisches Internationales Schuldrecht – Kampf um Kohärenz und Weiterentwicklung, ZEuP 2013, 838-869

Aspects de droit international privé du régime matrimonial optionnel franco-allemand, Revue critique de droit international privé 102 (2013) 843-859

Zur Einordnung und Anknüpfung der Ansprüche und der Haftung Dritter im Internationalen Schuldrecht, in: P. Mankowski/W. Wurmnest (Hrsg.), Festschrift für Ulrich Magnus, Berlin 2014, S. 481-498

Neograničeno priznanje i ovrha stranih sudskih građanskopravnih odluka prema europskim uredbama? [Schrankenlose Anerkennung und Vollstreckung ausländischer zivilgerichtlicher Entscheidungen nach den europäischen Verordnungen?], in: D. Babić et al., Europsko građansko procesno pravo, Zagreb 2014, S. 171-194

Zuständigkeit sowie Anerkennung und Vollstreckung von Entscheidungen und Zusammenarbeit in Unterhaltssachen, in: S. Leible/J. P. Terhechte (Hrsg.), Europäisches Rechtsschutz- und Verfahrensrecht, 2014, § 17

Geltendmachung und Durchsetzung von auf öffentliche Einrichtungen übergegangenen Unterhaltsforderungen, insbesondere internationale Zuständigkeit, Anerkennung und Vollstreckung, FamRZ 2014, 429-436

Jurisdiction, recognition and enforcement in cases of reimbursement claims by public bodies, in: PR. Beaumont/B. Hess/S. Spancken/L. Walker (Hrsg.), The Recovery of Maintenance in the EU and Worldwide, Oxford 2014, S. 477-488

The participation in acquisitions regime, in: K. Boele-Woelki/N. Dethloff/W. Gebhart (Hrsg.), Family Law and Culture in Europe: Developments, Challenges and Opportunities, 2014, S. 25-35

Die CEFL und die Prinzipien zum europäischen Familienrecht betreffend vermögensrechtliche Beziehungen zwischen Ehegatten: der Weg zu einem europäischen Ehegüterrecht, ZEuP 2014 (gemeinsam mit K. Boele-Woelki)

Monographien

Nichtstreitige Verfahren in Frankreich – Ein Vergleich der freiwilligen Gerichtsbarkeit mit der "procédure en matière gracieuse" und dem Verfahren des "juge des tutelles", Münchener Universitätsschriften, Reihe der Juristischen Fakultät Bd. 33, München 1976, 243 S.

Anerkennung ausländischer Entscheidungen nach autonomem Recht, in: Max-Planck-lnstitut für ausländisches und internationales Privatrecht (Hrsg.), Handbuch des Internationalen Zivilverfahrensrechts III/1, Tübingen 1984, 807 S.

Internationales Vertragsrecht, 5. Aufl. Köln 1996, 1923 S. (Hrsg.; gemeinsam mit Chr. Reithmann)

Auf dem Wege zu einem Europäischen Zivilgesetzbuch, Berlin 1999, 210 S. (Hrsg.; gemeinsam mit N. Witzleb)

Unterhaltsrang und -rückgriff – Mehrpersonenverhältnisse und Rückgriffsansprüche im Unterhaltsrecht Deutschlands, Österreichs, der Schweiz, Frankreichs, Englands und der Vereinigten Staaten von Amerika, 2 Bde., Tübingen 2000, 1372 S.

Internationales Vertragsrecht, 6. Aufl. Köln 2004, 2480 S. (Hrsg.; gemeinsam mit Chr. Reithmann)

Principles of European Family Law Regarding Divorce and Maintenance Between Former Spouses, Antwerpen 2004 (gemeinsam mit K. Boele-Woelki/W. Pintens/F. Ferrand/C. Gonzalez Beilfuss/M Jänterä-Jareborg/N. Lowe)

Privatrecht in Europa – Vielfalt, Kollision, Kooperation – Festschrift für Hans Jürgen Sonnenberger zum 70. Geburtstag, München 2004 (gemeinsam mit M. Coester/K. A. Prinz von Sachsen)

Principles of European Family Law Regarding Parental Responsibilities, Antwerpen 2007 (gemeinsam mit K. Boele-Woelki/F. Ferrand/C. González Beilfuss/M. Jänterä-Jareborg/N. Lowe/W. Pintens)

Internationales Vertragsrecht, 7. Aufl. Köln 2010 (Hrsg., gemeinsam mit Chr. Reithmann)

Principles of European Family Law regarding Property Relations between Spouses, Antwerpen 2013 (gemeinsam mit K. Boele-Woelki/F. Ferrand/C. González Beilfuss/M. Jänterä-Jareborg/N. Lowe/W. Pintens)

Kommentierungen

vor Art. 12 EGBGB (Schuldverträge, außervertragliche Schuldverhältnisse, Einwirkung zwingender Normen, internationales Währungs- und Devisenrecht), in: Münchener Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch, Band 7, München, S. 524-658

vor Art. 27-37 EGBGB (Internationales Vertragsrecht), in: Münchener Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch, Band 7, 2. Aufl. München 1990, S. 1485-1853

vor Art. 27-30, 33-37 EGBGB (Internationales Vertragsrecht), in: Münchener Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch, Band 10, 3. Aufl. München 1998, S. 1475-1719, 1793-1965

vor Art. 27-30, 33-37 EGBGB (Internationales Vertragsrecht), in: Münchener Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch, Band 10, 4. Aufl. München 2005, S.1624-2018, 2105-2325

vor Art. 1-9, 14-29 Rom I-VO (Internationales Vertragsrecht), in: Münchener Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch, Band 10, 5. Aufl. München 2010, S. 380-911, 1059-1137

Art. 46b, 46c EGBGB (Internationale Verbraucher- und Versicherungsverträge), in: Münchener Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch, Band 11, 5. Aufl. München 2010, S. 378-417

Art. 13-24 EGBGB (Internationales Familienrecht), in: H. Prütting/G. Wegen/G. Weinreich (Hrsg.), BGB-Kommentar, 4.-7. Aufl. Köln 2009-2012

Art. 13-26 Anhang I EGBGB (Internationales Familien- und Erbrecht), in: H. Prütting/G. Wegen/G. Weinreich (Hrsg.), BGB-Kommentar, 8.-9. Aufl. Köln 2013, 2014

Vor Art. 3-220 EGBGB (Internationales Familienrecht), in: G. Weinreich/M. Klein (Hrsg.), Fachanwaltskommentar Familienrecht, 4.-5. Aufl. Köln 2010, 2013

Art. 13- nach 26 EGBGB (Internationales Familien- und Erbrecht), in: A. Frieser (Hrsg.), Fachanwaltskommentar Erbrecht, 3.-4. Aufl. Köln 2011, 2013

Entscheidungsanmerkungen

LG Innsbruck 2. 6. 1972, ZfRV 14 (1973) 51-59 (Anerkennung der deutschen Sicherungsübereignung in Österreich)

Schweiz. BG 5. 3. 1974, RlW/AWD 1975, 46 (Anwendbares Recht auf gemischte und zusammengesetzte Verträge)

Schweiz. BG 10. 12. 1974, RlW/AWD 1975, 644 (Statut des Alleinvertretungsvertrages)

Kurzkommentar zu BAG 29. 10. 1992, EWiR Art. 30 EGBGB 1/1993, 673-674 (Arbeitsvertrag mit US-Piloten)

BGH 13. 11. 1997, LM § 328 BGB Nr. 96 (Haftung des Gutachters gegenüber Dritten)

BGH 26. 6. 2001, LM § 328 BGB Nr. 102 (Gutachterhaftung gegenüber Dritten)

Miszellen

Tagung für Rechtsvergleichung 1975, RabelsZ 40 (1976) 126-128

Eines schickt sich nicht für alle ..., JZ 1976, 217

XII. Internationaler Kongreß für Rechtsvergleichung – Sydney/Melbourne 18.-27. August 1986, RabelsZ 51 (1987) 86-92 (gemeinsam mit K. Dilger, U. Drobnig und J. C. Gödan)

"Die Rechtschreiprüfung ist abgeschlossen", ZEuP 2005, 964

Ich komme zum Schluss, ZEuP 2010, 227-228

 

Buchbesprechungen

 Enderlein, Fritz u. a., Handbuch der Außenhandelsverträge I (1971), II (1974), RIW 1975, 714 f.

Sonnenberger, Hans Jürgen, Französisches Handels- und Wirtschaftsrecht (1975), RIW 1977, 308

Kästner, Karl-Hermann, Anton Menger (1841 bis 1906), Leben und Werk (1974); Müller Eckhart, Anton Mengers Rechts- und Gesellschaftssystem (1975); Willrodt-v. Westernhagen, Dörte, Recht und soziale Frage (1975), Recht und Politik 13 (1977) 177-179

Tsai, Pi-Song, Ehescheidung, Anerkennung ausländischer Ehescheidungen und Wiederverheiratung im Internationalen Privatrecht (Zürich 1975), FamRZ 1978, 951-952

Krause, Harry, Child Support in America (Charlottesville, Va. 1981), RabelsZ 48 (1984) 763-768

Weitnauer, Wolfgang, Der Vertragsschwerpunkt (1981), RabelsZ 49 (1985) 184-187

Klein, Frédéric-Edouard/Vischer, Frank, Colloque de Bâle sur la loi régissant les obligations contractuelles (Basel, Frankfurt a. M. 1983), RabelsZ 50 (1986) 730-735

Schack, Haimo, Der Erfüllungsort im deutschen, ausländischen und internationalen Privat- und Zivilprozeßrecht (1985), JZ 1986, 1000

von Bar, Christian, Internationales Privatrecht – Allgemeine Lehren (1987), Int. J. of Legal Inf. 16 (1988) 214-215

Eichenhofer, Eberhard, Internationales Sozialrecht und Internationales Privatrecht (1987), RabelsZ 52 (1988) 776-785

Kahn, A. J./Kamerman, S. B., Child Support – From Debt Collection to Social Policy (Newbury Park, CA., 1988), FamRZ 1991, 33-34

Ebke, Werner F., Internationales Devisenrecht (1991), The International Lawyer 26 (1992) 255-257

Hofer, S./Henrich, D./Schwab, D. (Hrsg.), Scheidung und nachehelicher Unterhalt im europäischen Vergleich (2005), FamRZ 2004, 1948

Plötzgen, Stefanie, Das Umgangsrecht von "Nicht-Eltern" – Ein Vergleich des deutschen Rechts mit den umgangsrechtlichen Regelungen in England und in der Schweiz (2005), FamRZ 2006, 1347

Ferrari, Franco/Leible, Stefan (Hrsg.), Ein neues Internationales Vertragsrecht für Europa – Der Vorschlag für eine Rom I-Verordnung (2007), GPR 2008, 48-49

Schwenzer, Ingeborg/Dimsey, Mariel, Model Family Code – From a global perspective (Antwerpen, Oxford 2006), RabelsZ 73 (2009) 395-400

Jonker, Merel, Het recht van kinderen op levensonderhoud: een gedeelde zorg. Een rechtsvergelijking tussen Nederland, Noorwegen en Zweden, Den Haag 2011, FamRZ 2012, 1862

Convergence and Divergence in Private International Law – Liber Amicorum Kurt Siehr. Ed. by K. Boele-Woelki, T. Einhorn, D. Girsberger, S. Symeonides, The Hague, Zürich, 2010, RabelsZ 77 (2013) 441-449

Hauser, Paul, Eingriffsnormen in der Rom I-Verordnung (2012), RabelsZ 78 (2014) 441-443


Herausgebertätigkeit