Banner Viadrina

Lebenslauf

Geboren:

Schule:

Studium:

1963 - 1967


Staatsexamen:
1968


1972

Promotion und Habilitation:
1975

1995



Berufliche Tätigkeit:
1968 - 1974




1974 - 1996



1992 - 1994



1995 - 1996



1996 - 2009



ab 2009

21.3.1944 in Mielno (Großmöllen, Kreis Köslin)

Abitur 1963 in Emden


Studium der Rechtswissenschaft, Universitäten Hamburg, Heidelberg, Freiburg und München


Erste Juristische Staatsprüfung in München


Zweite Juristische Staatsprüfung in München



Promotion zum Dr. iur. in München

Habilitation in München. Venia legendi für Bürgerliches Recht, Internationales Privat- und Verfahrensrecht, Rechtsvergleichung



Verwalter der Dienstgeschäfte eines wissenschaftlichen Assistenten am Institut für Rechtsvergleichung der Universität München bei Prof. Dr. M. Ferid


Wissenschaftlicher Referent am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht in Hamburg


Lehrstuhlvertretung am Fachbereich Rechtswissenschaft II der Universität Hamburg


Lehrstuhlvertretung an der Universität Osnabrück, Lehrauftrag an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)


Inhaber des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Internationales Privatrecht und Rechtsvergleichung der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), Vorlesungen in Paris, Wien, Poznan und Sarıyer Istanbul (Koç University)

Lehrauftrag an der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), Gast am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Privatrecht in Hamburg